Degrowth

Handbuch für eine neue Ära.
gebunden, 297 Seiten
ISBN 386581767X
EAN 9783865817679
Veröffentlicht März 2016
Verlag/Hersteller Oekom Verlag GmbH

Auch erhältlich als:

pdf eBook
19,99
25,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Unter dem Schlagwort »Degrowth« bringen Autoren wie Tim Jackson oder Serge Latouche die wichtigsten Begriffe auf den Punkt, diskutieren über »Autonomie«, »Commons « und »Peak Oil«, entdecken alte Werte wie »Einfachheit« neu und plädieren für »Worksharing« oder »Jobgarantien«. Eine unverzichtbare Quelle für den anstehenden gesellschaftlichen Wandel.

Portrait

Die Herausgeber D'ALISA/DEMARIA/KALLIS arbeiten an der Universidad Autónoma de Barcelona. Sie sind Mitglieder der internationalen Vereinigung R&D, Research & Degrowth, deren Ziel es ist, Forschung, Zivilgesellschaft und Aktivisten zusammenzubringen, um der Idee der Wachstumsrücknahme zum Durchbruch zu verhelfen. Das Buch wird in Kürze in vier weiteren Sprachen erscheinen und soll so zum internationalen Standardwerk der Bewegung werden.