Blick ins Buch

Delphine Lebrun, Emmanuelle Jumeaucourt

Die Rezepte der 100-Jährigen

So essen die Menschen in den Blue Zones der Welt - für ein langes und glückliches Leben. Blue-Zones-Ernährung aus Japan, Griechenland und Sardinien.
kartoniert, 160 Seiten
ISBN 3742320645
EAN 9783742320643
Veröffentlicht April 2022
Verlag/Hersteller riva Verlag
Übersetzer Übersetzt von Wiebke Lebrun Fotos von Sophie Dumont

Auch erhältlich als:

pdf eBook
13,99
18,00 inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
Beschreibung

Was ist der Schlüssel für ein langes, glückliches und gesundes Leben? Hier gibt es die Antwort! In den sogenannten Blue Zones auf Sardinien, in Griechenland, Japan, Costa Rica und Kalifornien leben die Menschen besonders lange, und das lässt sich auf drei Hauptfaktoren zurückführen: eine abwechslungsreiche und möglichst natürliche Ernährung, körperliche Aktivität und stabile Bindungen. Dieses Kochbuch hilft dabei, diese Lebensweise zu übernehmen und in den Alltag zu übertragen - mit leckeren Gerichten aus den Regionen wie Miso-Suppe aus Japan, Moussaka aus Griechenland oder Nusskuchen aus den USA und wertvollen Ernährungstipps und Weisheiten der Hundertjährigen.

Portrait

Delphine Lebrun entschied sich nach einer Karriere in der Kommunikationsbranche, ihre Leidenschaft - Kochen und Foodstyling - zum Beruf zu machen. Jetzt ist sie Kochbuchautorin und betreibt den Kochblog sotasalt.com.
Emmanuelle Jumeaucourt war zehn Jahre lang Journalistin im Bereich Frauengesundheit, -ernährung und -wohlbefinden. Heute schreibt sie Bücher zum Thema Gesundheit und Ernährung, leitet eine audiovisuelle Produktionsfirma und unterstützt Autoren in ihrem kreativen Prozess.