Die Forsyte Saga - Die komplette Serie -

Die Forsyte Saga - Die komplette Serie

FSK freigegeben ab 12 Jahren. Laufzeit ca. 730 Minuten. TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 5. 1, Englisch DD 2. 0 Stereo. Sprachen: Englisch Deutsch.
DVD-Video
EAN 4006448767518
Veröffentlicht November 2017
Verlag/Hersteller WVG Medien GmbH
Übersetzer Mit Damian Lewis, Rupert Graves, Gina McKee
21,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Nach den Romanen von John Galsworthy erzählt DIE FORSYTE SAGA die Geschichte von drei Generationen der aufstrebenden Forsyte-Familie zu Anfang des 20. Jahrhunderts.
Soames Forsyte (Damian Lewis) glaubt bedingungslos an die Familienwerte der Forsytes. Seine aufwühlende, gepeinigte Beziehung zu Irene (Gina McKee), seiner schönen Ehefrau, steht im Mittelpunkt der Saga. Er verehrt sie, während sie ihn und alles, was er repräsentiert, verachtet. Der junge Jolyon Forsyte (Rupert Graves) ist ein Cousin und Rivale Soames'. Er repräsentiert die sensible, menschliche Seite der Familie. Ursprünglich Geschäftsmann, entschließt er sich dazu, seinem Herzen zu folgen. Er verlässt seine Frau wegen seiner europäischen Liebhaberin und wendet sich der Kunst zu. Irene Forsyte vervollständigt die Dreiecksbeziehung. Mittellos aber schön und kultiviert, erklärt sie sich bereit, Soames nach dessen aggressiven Werben um sie zu heiraten. Sie ist von Natur aus künstlerisch und leidenschaftlich veranlagt und fühlt sich in ihrer gefühlskalten Ehe elend und eingesperrt. Ihr Leben verändert sich für immer, als sie Philip Bosinney (Ioan Gruffudd) kennen lernt. Ihre Affäre wird zum Katalysator, der die Forsyte-Familie zerschmettern wird ...
Nach der Roman-Trilogie von Literaturnobelpreisträger John Galsworthy beindruckt die 10-teilige Drama-Serie DIE FORSYTE-SAGA mit seiner aufwendigen Produktion, den schönen Schauplätzen und einer erstklassiger Besetzung. Die brillante Verfilmung erzählt die die Geschichte von Eifersüchten, Entfremdung und Treulosigkeit und ist ein faszinierendes Porträt des Lebens im London des frühen 20. Jahrhunderts.