Dora Heldt

Wat för en Sommer

Sprachen: Deutsch Plattdeutsch.
gebunden, 119 Seiten
ISBN 3876513847
EAN 9783876513843
Veröffentlicht März 2014
Verlag/Hersteller Quickborn-Verlag
Übersetzer Übersetzt von Peer-Marten Scheller, Heike Thode-Scheel
10,80 inkl. MwSt.
vorbestellbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Was für ein Sommer! Erinnerungen an Kindertage; eine in der Tombola gewonnene Reise auf die Insel; einfach mal raus aus dem Alltag nach Beziehungsstress oder aber ein unerwarteter Familenbesuch zu einem sommerlichen Geburtstag an der Elbe - diese humorvoll inszenierten Erzählungen kommen auf Platt ganz besonders zur Geltung.

Portrait

Dora Heldt wurde 1961 auf Sylt geboren, zog dann als Tochter einer Bundeswehrfamilie von Flensburg über Hamburg nach Bonn und wieder zurück in den Norden. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Buchhändlerin, um später als Verlagsvertreterin Buchhandlungen im Norden zu besuchen. 2005 fing sie an zu schreiben, 2006 erschien "Ausgeliebt".
Seitdem ist eine Hälfte Verlagsvertreterin, die andere Autorin. Heute lebt sie in Hamburg.