Elmar Theveßen

Die Zerstörung Amerikas

Wie Donald Trump sein Land und die Welt für immer verändert. Auflage 1.
epub eBook, 320 Seiten
EAN 9783492997447
Veröffentlicht Oktober 2020
Verlag/Hersteller Piper Verlag GmbH
Familienlizenz Family Sharing

Auch erhältlich als:

Taschenbuch
12
11,99 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar (Download)
Beschreibung

Die Weltmacht Amerika nach der Ära Trump:-eine fundierte Analyse vom Leiter des ZDF-Studios-Washington- Als-Elmar-Theveßen-"Die Zerstörung Amerikas" verfasste, waren die US-Präsidentschaftswahlen noch in vollem Gang. Nun ist seine Analyse zu einer umfassenden Nachbetrachtung einer dunklen Ära geworden.- 
Mit-ihrem Einzug ins Weiße Haus haben Joe Biden und Kamala Harris eine Bevölkerung in Aufruhr, ein beflecktes Amt und ein Amerika auf einem steinigen Pfad geerbt.-Dafür-ist nur einer verantwortlich:-der Narzisst Donald Trump.- 
"Die Zerstörung Amerikas" von Elmar-Theveßen, ZDF-Studioleiter in Washington, ist eine schonungslose Abrechnung mit vier Jahren Trump, eine genaue Analyse der Ereignisse von dessen Wahlsieg bis zum Impeachment, eine Spurensuche zwischen Fake News und-Twitter-Rants.-- 
In seinem SPIEGEL-Bestseller lässt Theveßen Stimmen zu Wort kommen, die nah an Trump und noch näher an seinen Machenschaften waren.-Seine Analyse zeigt: Amerika ist ein zutiefst zerrissenes Land. 
"Ein Land am Abgrund und ein Präsident ohne Vernunft - es ist keine erbauliche, aber höchst erhellende Lektüre."---Aachener Zeitung- 
-Fast-ungewollt ist "Die Zerstörung Amerikas" zu einer zeitgeschichtlichen Warnung geworden, dass sich eine-ÄräTrump nicht wiederholen darf. Denn die Geschicke der USA bestimmen auch die Geschicke der globalisierten Welt. Ein Buch, das jeder lesen sollte!- 
Nie wieder Fake News!-- 
Neben-der Fülle an Zeitzeugen und politischen-Widersachern-sind es die genau recherchierten Fakten und klaren Analysen, die "Die Zerstörung Amerikas" zu einem Beispiel für den exakten Gegenentwurf zu Fake News machen: sauberer Journalismus, der keine voreiligen Schlüsse zieht, sondern zum Denken und Hinterfragen auffordert.- 

Portrait

Elmar Theveßen, Jahrgang 1967, studierte Politische Wissenschaft, Geschichte und Germanistik in Bonn. Nach verschiedenen journalistischen Stationen, u. a. 1995-2001 als ZDF-Korrespondent für Nordamerika im Studio Washington und 2007-2019 stellvertretender Chefredakteur des ZDF, ist er seit März 2019 Leiter des ZDF-Studios Washington. Zahlreiche Buchpublikationen.

Technik
Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.