Blick ins Buch

Elmar Theveßen

Kampf der Supermächte

Amerika und China auf Konfrontationskurs.
gebunden, 336 Seiten
ISBN 349207300X
EAN 9783492073004
Veröffentlicht Oktober 2022
Verlag/Hersteller Piper Verlag GmbH
22,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Showdown in der Weltpolitik
Der Krieg im Herzen Europas ist für den aufziehenden Konflikt zwischen Amerika und China sowohl Vorbote als auch Lack­mustest. Bröckelt die Geschlossenheit der Verbündeten, ist der Vormarsch des Autoritarismus kaum noch zu stoppen. Deshalb fordert Joe Biden ein klares Bekenntnis von den Europäern: Sind sie zur Verteidigung von Freiheit und Demokratie bereit? Dann müssen sie den wirtschaftlichen Kuschelkurs mit China beenden und sich aus der Abhängigkeit befreien. Zu lange sind wir einer großen und naiven Selbsttäuschung aufgesessen: dass im Umgang mit den autoritären Regimen in Peking und Moskau Wandel durch Handel möglich ist. Der Experte für internationale Politik liefert eine tiefgehende Analyse der Auseinandersetzung, die das 21. Jahrhundert prägen wird. 

Portrait

Elmar Theveßen, Jahrgang 1967, studierte Politische Wissenschaft, Geschichte und Germanistik in Bonn. Nach verschiedenen journalistischen Stationen, u. a. 1995-2001 als ZDF-Korrespondent für Nordamerika im Studio Washington und 2007-2019 als stellvertretender Chefredakteur des ZDF, ist er seit März 2019 Leiter des ZDF-Studios Washington. Zuletzt von ihm erschienen: Die Zerstörung Amerikas.

Das könnte Sie auch interessieren