Eugen Richter

Android-Apps programmieren

Professionelle App-Entwicklung mit Android Studio 4. 'mitp Professional'. 3. Auflage.
kartoniert, 400 Seiten
ISBN 3747502164
EAN 9783747502167
Veröffentlicht Januar 2021
Verlag/Hersteller MITP Verlags GmbH

Auch erhältlich als:

epub eBook
29,99
29,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Praktischer Einstieg von den Grundlagen der App-Programmierung bis hin zu fortgeschrittenen Techniken
Vollständiges Beispielprojekt mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Praxis-Tipps
Alle Komponenten professioneller Apps: von einer einfachen Activity über Layouts mit XML und Datenbanken bis hin zu Android-Binding und automatisierten Tests
Mit diesem Buch erhalten Sie einen praktischen Einstieg in die Android-App-Programmierung mit Java. Sie lernen alles, was für die professionelle App-Entwicklung wichtig ist: von den Grundbausteinen einer App über die Layout-Erstellung mit XML bis hin zum Einsatz von Datenbanken.
Der Autor führt Sie anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels durch den gesamten Entwicklungsprozess einer App und zeigt Ihnen, wie Sie Android Studio effektiv einsetzen. Dabei lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Daten verarbeiten und mit Room in einer Datenbank speichern, Apps mit mehreren Bildschirmseiten programmieren, Dialoge anzeigen, Berechtigungen abfragen, mit Hintergrundprozessen arbeiten, Internet-Services einbinden und vieles mehr.
Abschließend erläutert der Autor, wie Sie Ihre App testen und im Google Play Store sowie auf der eigenen Website veröffentlichen. Darüber hinaus zeigt er Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Monetarisierung auf.
Grundkenntnisse in objektorientierter Programmierung, idealerweise mit Java, sowie im Umgang mit XML werden vorausgesetzt.
Aus dem Inhalt:
Grundlagen der App-Programmierung
Einführung in Android Studio
Gradle als Build-System
Projektanlage
Layouts erstellen mit XML
Activities und Seitennavigation
Einbinden einer SQLite-Datenbank mit Room
Export von Daten
Dialoge
Datenverarbeitung im Hintergrund
Berechtigungen
Trennung von Layout, Layout-Logik und Programmlogik mit Android-Binding
Internet-Services einbinden
Automatisierte Tests und Unit Testing
App veröffentlichen
Praktisches Glossar

Portrait

Eugen Richter hat langjährige Schulungserfahrung u.a. als Dozent an der Münchener Volkshochschule und als Ausbilder im Unternehmen. Sein thematischer Schwerpunkt liegt dabei auf der nativen Entwicklung von Apps für Android, der Cross-Plattform-Entwicklung mit Xamarin, der Cloud-Entwicklung mit .Net Core sowie auf dem Einsatz von DevOps.

Das könnte Sie auch interessieren