Fabian Kendzia, Lorenz Ritter
Am Samstag nach Corona

28 Dinge, die wir so sehr vermisst haben - Und endlich wieder machen können. 28 Illustrationen.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
9,50
Auf den Merkzettel

Was tun, wenn Corona vorbei ist? Direkt wildfremde Leute umarmen? Oder vorher noch schnell alten Hausstand zurückkaufen, der dem Aufräum-Wahn zum Opfer fiel? Dieses Büchlein ist die perfekte Hilfestellung für alle, die von der drohenden Freiheit überfordert sind. Es fasst zusammen, was wir endlich wieder dürfen, und was wir mit Abstand betrachtet dann vielleicht doch gar nicht so sehr vermisst haben.
Und es ist mit seinen nützlichen To-Do-Listen zum Selbstergänzen das ideale Geschenk für liebe Freunde: Einfach schon mal ausfüllen, damit sie wissen, was du am Samstag nach Corona alles mit ihnen anstellen wirst. 

Jörg Saupe zeichnet. Und zwar mit einem intelligenten Blick fürs Komische. Seine Illustrationen in unzähligen Büchern und Zeitschriften erreichen mit wenig viel und lassen alle Facetten menschlicher Wesenszüge und Abgründe lebendig werden. Außerdem zeichnet ihn aus, dass er passionierter Herpetologe ist (bitte selbst googeln) und in Düsseldorf Visuelle Kommunikation studiert hat. Koriander und Sellerie gehen ihm gegen den Strich. Jörg Saupe lebt und arbeitet in Düsseldorf.
Fabian Kendzia schreibt. Manchmal sogar ab. Aber wenn, dann nur vom Lieblingskollegen Lorenz Ritter, mit dem er bereits zwei Bücher vollgeschrieben hat. Wenn Kendzia keine Bücher voll- oder Autorensteckbriefe abschreibt, textet er für Reklame oder verfasst Kolumnen. Kendzia schrieb schon in früher Jugend. Allerdings nur schlechte Noten. Die dann doch zum Grafikdesignstudium reichten. Fabian Kendzia lebt und arbeitet in Erfurt.
Lorenz Ritter schreibt. Hauptberuflich Texte für Reklame. Nebenberuflich Texte für Bücher, Popsongs, Filmmusiken und Leute, die gerade mal einen Text brauchen. Sein Ausbildungsweg brach nach dem Abitur ab, wahrscheinlich musste er da gerade etwas Wichtiges schreiben. Auch ohne Ausbildung und Studium ist er Dozent an der Hamburg School of Ideas. Lorenz Ritter lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin.

ISBN 3954532220
EAN 9783954532223
Seiten 64 Seiten
Veröffentlicht März 2021
Verlag/Hersteller Becker Joest Volk Verlag
Autor Fabian Kendzia, Lorenz Ritter

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren