Françoise Dorner
Die letzte Liebe des Monsieur Armand

Originaltitel: La douceur assassine. 'Diogenes Taschenbücher'.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
10,00
Auf den Merkzettel

Armand, Philosoph im Ruhestand, glaubt das Leben hinter sich zu haben. Auch Pauline, 20, denkt, sie kenne es. 50 Jahre trennen die beiden, und doch ergeht es ihnen gleich: Sie waren allein in der Stadt der Liebe, bevor sie einander trafen. Nicht um Sex und nicht nur um Freundschaft geht es in ihrer Begegnung, wohl aber um die Wiederentdeckung der Lebensfreude.

Françoise Dorner, geboren 1949 in Paris, ist Schauspielerin gewesen und hat fürs Theater geschrieben. Sie hat nicht nur in >Flic Story< mitgespielt an der Seite von Alain Delon und Jean-Louis Trintignant, sondern auch in >Maigret und der Weihnachtsmann<. Als Drehbuchautorin hat sie >Eine Frau nach Maß< und >Die Sekretärin des Weihnachtsmanns< (mit Marianne Sägebrecht) verfasst. Sie erhielt den Theaterpreis der Académie française und 2004 den Goncourt du Premier Roman für ihren von der Kritik in Frankreich wie in den USA gelobten Erstling >La fille du rang derrière<, der jetzt auch auf Deutsch vorliegt. Heute widmet sie sich ganz dem Schreiben und lebt in Paris.

ISBN 3257239033
EAN 9783257239034
Seiten 144 Seiten
Veröffentlicht Dezember 2008
Verlag/Hersteller Diogenes Verlag AG
Autor Françoise Dorner

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier