Frank Schätzing
Nachrichten aus einem unbekannten Universum

Eine Zeitreise durch die Meere. 1. Auflage.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
9,49
Auf den Merkzettel

Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, studierte Kommunikationswissenschaften, war Creative Director in internationalen Agenturen-Networks und ist Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi.
Anfang der Neunziger begann er, Novellen und Satiren zu schreiben und veröffentlichte 1995 den historischen Roman Tod und Teufel. Nach zwei weiteren Romanen und einem Band mit Erzählungen erschien 2000 der Bestsellerroman Lautlos, ein politischer Thriller über den Weltwirtschaftsgipfel 1999, den die Presse als »schillernde Momentaufnahme des ausgehenden Jahrtausends« lobte.
Im Frühjahr 2004 erschien sein Roman Der Schwarm. Das Buch hat seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 3,8 Millionen Exemplaren erreicht und wurde weltweit in 27 Sprachen übersetzt. Die Filmrechte an Der Schwarm wurden von Hollywood erworben (Uma Thurman sowie Ica & Michael Souvignier).
2004 erhielt Frank Schätzing den Corine-Preis und 2005 den Deutschen Science-Fiction-Preis.
2006 erschien sein zweites Buch über die Meere Nachrichten aus einem unbekannten Universum.
Frank Schätzing lebt und arbeitet in Köln.

»Miss Evolution kramt aus ihrer Handtasche neues Leben, Garnelen plappern drauflos - Frank Schätzing hat kein gewöhnliches Sachbuch geschrieben: Der Inhalt hält wissenschaftlicher Überprüfung stand, aber erst der unwiderstehliche Plauderton treibt dem Leser pralles Wissen in den Kopf. Vorbildlich!"« Stern
»Schätzings Recherche über die Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten liest man nicht, sondern erfühlt und erlebt sie: Zwischen den 500 Seiten kreucht und fleucht, wieselt, züngelt und schnüffelt es, dass es ein Vergnügen ist.« Gala
»Entstanden ist ein Band, der sich so heiter wie lehrreich liest. Er ist komisch, verblüffend eingängig, und Aha-Erlebnisse sind ganrantiert.« Westfälische Rundschau
»Das Buch ist eine tiefe Verbeugung vor der Schöpfung, vor ihrem Einfallsreichtum wie vor ihrer Härte.« SonntagsZeitung
»Schätzing hat den Leser auch schon gleich wieder fest am Haken mit seinen spannenden Geschichten...« Berliner Morgenpost
»Schätzing hat ein Sachbauch geschrieben, keinen Roman - doch es ist trotzdem ein Thriller geworden.« Hannoversche Allgemeine
»Frank Schätzing ist schon eine spezielle Nummer. Seine Lust, Fakten und Zusammenhänge jeglicher Art nahezu unbeschränkt sich anzueignen, ist ebenso verblüffend wie seine Fähigkeit, all das Zusammengelesene, Recherchierte, Selbsterlebte in einer berauschten Suada vorzutragen, als wäre er der Erste, der davon erzählt.« Die Zeit

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783462300505
Seiten 528 Seiten
Veröffentlicht September 2009
Verlag/Hersteller Kiepenheuer & Witsch GmbH
Autor Frank Schätzing