Franz Meurer, Peter Otten

Wenn nicht hier, wo sonst?

Kirche gründlich anders.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
11,99
Auf den Merkzettel

Appetit auf gute Taten - Kirche schafft sich so nicht ab
- Das neue Buch vom »Ghettopfarrer« macht Lust auf eine zeitgemäße Kirche
- Kirche von unten: Freche Ideen, auf die so noch keiner gekommen ist
- Für ein funktionierendes Netzwerk von Kirche und Gesellschaft
Köln-Vingst ist ein sozialer Brennpunkt, seit 15 Jahren aber auch ein moderner Hort der Nächstenliebe, »Ghettopfarrer« Franz Meurer sei Dank. »Wir essen das Brot und leben vom Glanz«, so die Devise des engagierten und unkonventionellen Gottesmannes, der auf überzeugende Weise und sehr erfolgreich Kirche von unten lebt und nichts von Dogmen und abstrakten Predigten hält - nicht selten zum Missfallen seines Bistums.
Die Grundaussage seines streitbaren Buches ist zeitgemäß und simpel zugleich: Kirche muss ein öffentlicher Raum sein und jeder muss und kann seinen Beitrag leisten. In acht Kapiteln formuliert das Buch Leitmotive einer heutigen christlichen Existenz - alltagsnah und in einer Sprache, die jeder versteht.

Franz Meurer, geboren 1951, Studium der Katholischen Theologie und Sozialwissenschaften. Seit 1992 betreut der streitbare "rheinische Christ", wie er sich selbst nennt, die katholischen Gemeinden - und sozialen Brennpunkte - Höhenberg und Vingst in Köln.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9783641055455
Seiten 192 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht März 2011
Verlag/Hersteller Penguin Random House
Autor Franz Meurer, Peter Otten
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität

Das könnte Sie auch interessieren