Frédéric Lenoir, Violette Cabesos

Der Fluch des Mont-Saint-Michel

Historischer Thriller. Originaltitel: La Promesse de L'Ange.
kartoniert, 592 Seiten
ISBN 3492252575
EAN 9783492252577
Veröffentlicht September 2008
Verlag/Hersteller Piper Verlag GmbH
Übersetzer Übersetzt von Elsbeth Ranke

Auch erhältlich als:

epub eBook
5,99
14,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Ein Sakrileg, begangen aus Hochmütigkeit, löst auf dem Mont-Saint-Michel im 11. Jahrhundert eine Serie von blutigen Morden aus. Wer ist der Täter, der den heiligen Ort am französischen Atlantik zum Erzittern bringt? Und welches schreckliche Geheimnis verbirgt sich hinter den Gott geweihten Mauern? 1000 Jahre später führen seltsame Träume die junge Archäologin Jeanne zum Mont-Saint-Michel. Sie versucht, das Rätsel des Felsens zu lösen, und bringt damit sich und ihre Kollegen in tödliche Gefahr.

Portrait

Frédéric Lenoir, geboren 1962 auf Madagaskar, ist Philosoph, Religionskritiker und einer der renommiertesten Soziologen Frankreichs. Er ist Herausgeber des Magazins »Le Monde des religions«. Seine Romane und Sachbücher landen regelmäßig auf den Bestsellerlisten.

Pressestimmen

»Der geniale Mix aus Thriller und Ordensgeschichte war in Frankreich ein Topseller - zu Recht!« Woman . »Die Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart ist sehr gut gelungen, und die Charaktere überzeugen.« Solothurner Zeitung . »Ein tolles Leseerlebnis!« Bücherschau Wien . »Ein Roman wie eine Kathedrale mit dem Bestsellerpotenzial von >Die Säulen der Erde<.« Le Figaro

Das könnte Sie auch interessieren