Blick ins Buch

Gabriella Rosen Kellerman, Martin Seligman

Tomorrowmind

Das Toolkit für mentale Stärke, Gesundheit und mehr Freude an der Arbeit. Originaltitel: Tomorrowmind: Thriving at Work with Resilience, Creativity, and Connection¿Now and in an Uncertain Future. Deutsche Erstausgabe.
gebunden , 336 Seiten
ISBN 3424202649
EAN 9783424202649
Veröffentlicht Mai 2023
Verlag/Hersteller Ariston Verlag
Übersetzer Übersetzt von Judith Elze, Katrin Harlaß
24,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Schöne neue Arbeitswelt?
Mobiles Arbeiten zu flexiblen Zeiten klingt total verlockend. Doch ist unsere hybride New-Work-Welt auch gut für unsere Psyche? Gabriella Kellerman und Martin Seligman unterziehen sie einem Tiefen-Check: Durch zunehmende Digitalisierung sind unsere Arbeitsqualifikationen immer schneller überholt, was wiederum zu höherer Mitarbeiterfluktuation in den Unternehmen führt. Hinzu kommt die neue Volkskrankheit der Einsamkeit, weil soziale Bindungen unter den Mitarbeitern fehlen. Die Folge sind Burn-out und Stresserkrankungen.

Tomorrowmind zeigt Ihnen, mit welchen wissenschaftlich fundierten Methoden und praktischen Übungen Sie sich mental gesund halten können. Es spricht nicht nur Einzelne an, sondern bewusst auch Unternehmen. Denn Firmen und Mitarbeiter stehen vor der gemeinsamen Aufgabe, ein Mindset für die Zukunft zu entwickeln. Nur wenn unsere Gehirne mitkommen, können alle erfolgreich sein!

Portrait

Dr. med. Gabriella Rosen Kellerman ist Topexpertin für mentale Gesundheit am Arbeitsplatz und Mitglied der Geschäftsführung der Coaching-Plattform BetterUp. Zuvor arbeitete sie im Bereich der Psychiatrie und in der fMRI-Gehirnforschung.
Prof. Dr. Martin E.P. Seligman lehrt an der University of Pennsylvania, Philadelphia. Seine Forschungsschwerpunkte sind Depression, Optimismus, Positive Psychologie. Weltbekannt wurde er vor allem mit seiner Theorie der Erlernten Hilflosigkeit.