Republik der Strolche - Grigori Bjelych, Leonid Pantelejew

Grigori Bjelych, Leonid Pantelejew

Republik der Strolche

ebook Ausgabe.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
7,99
Auf den Merkzettel

Scharen obdachloser Kinder durchziehen das Land, halten sich mit Bettelei und Diebstahl über Wasser, haben in den Revolutions- und Bürgerkriegs­wirren ihre Familien verloren. In eilends eingerichteten Heimen - eines davon die Dostojewski-Schule im damaligen Petrograd - sollen sie ihren Weg ins Leben finden. Nicht alle Lehrer sind den kleinen Banditen gewachsen, und was sie anstellen, ist kaum noch als Schülerstreich zu verbuchen.
Der von Leonid Pantelejew (1908-1987) und Grigori Bjelych (1906-1938) gemeinsam verfaßte Bericht über ihr Leben an
der Dostojewski-Schule für schwererziehbare Kinder erschien erstmals 1927, fand in zahlreichen Übersetzungen weltweit Verbreitung und wurde 1966 verfilmt.

Leonid Pantelejew (1908-1987) verlor während des Bürgerkriegs seine Eltern und kam 1921 in die Dostojewski-Schule für verwahrloste Kinder. Grigori Bjelych (1906-1938) war dort ebenfalls Schüler. Ihr gemeinsam verfaßter Bericht über die "Republik der Strolche" wurde auf Empfehlung Maxim Gorkis 1927 veröffentlicht. In zahlreichen Übersetzungen fand das Buch weltweit Verbreitung. Bjelych arbeitete als Journalist und schrieb Erzählungen (Der Weißgardist, Das Haus der fröhlichen Bettler). Pantelejew veröffentlichte Erzählungen und Kinderbücher (Das Paket, Der Rekrut der Garde, Ehrenwort, Ljonka), Tagebücher (Unsere Mascha, In der belagerten Stadt, Januar 1944) und verfaßte das Drehbuch für den Film "Republik Schkid" (1966).

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9783355500517
Seiten 384 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht Dezember 2018
Verlag/Hersteller Spannend erzählt
Autor Grigori Bjelych, Leonid Pantelejew
Übersetzer Übersetzt von Liselotte Remané
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität