Heinrich Heine
Die Harzreise

'Hamburger Lesehefte'.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
1,60
Auf den Merkzettel

Im September 1826 unternahm Heine eine Fussreise von Göttingen durch den Harz bis nach Jena, von wo er schliesslich seine Reise nach Weimar zu Goethe fortsetzte. Seine Reiseeindrücke hielt er noch im selben Jahr unter dem Titel "Die Harzreise" fest. Doch als reine Reisebeschreibung hätte "Die Harzreise" sicher keinen Eingang in die Literaturgeschichte gefunden. Bekannt geworden ist das Werk durch seine versteckte Kritik an der Gesellschaft des Vormärz und der politischen Situation Anfang des 19. Jahrhunderts, d. h. in Zeiten der Restauration. Doch trotz seiner geschickten Vermischung von Natur- und Städtebeschreibungen und gesellschaftlicher und politischer Kritik wurde das Werk später, wie von Heine bereits befürchtet, durch die preussische Zensur stark entstellt. So schrieb er bereits vor der Zensur in seinem typisch sarkastischen Ton: "Ich bin neugierig, wie viel Tannenbäume die Censur auf dem Oberharze streichen wird". "Die Harzreise" begründete eine Reihe von Reisebildern, auf die später noch der Titel "Die Nordsee" und das bekannte Versepos "Deutschland. Ein Wintermärchen" (beide ebenfalls als Hamburger Lesehefte erhältlich) folgen sollten.
Worterklärungen und ein Nachwort mit Informationen über Leben und Werk Heinrich Heines vervollständigen die Ausgabe.

ISBN 3872911589
EAN 9783872911582
Seiten 80 Seiten
Veröffentlicht Januar 1980
Verlag/Hersteller Hamburger Lesehefte
Autor Heinrich Heine

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren