Jaromir Konecny

In Karin

Roman eines Geschlechterkampfes. Paperback.
kartoniert , 244 Seiten
ISBN 3930148609
EAN 9783930148608
Veröffentlicht März 2023
Verlag/Hersteller Ariel-Verlag
16,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect abholbar: innerhalb von 3-5 Tagen
Lieferbar innerhalb von 3-5 Tagen (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Wenn ein Mann eine Kapelle baut, dann baut ein zweiter sicher eine Kirche und ein dritter einen Dom, und dann geht die Frau hinein und denkt, das hat er fuer mich gebaut, und hat recht damit, und so verbindet sich der erste Mann mit dem zweiten und wirft Bomben auf den Dom, und der Frau bleibt nur die Kirche uebrig, weil die Kirche ja schoener ist als die Kapelle, und so kriegen sich auch der Kapellenbauer und der Kirchenbauer in die Haare, bis sie ihre huebschen Bauten, ihre fremden Federn, ihren Phallusersatz, in Stein und Staub zerlegt haben, und dann kommen die Staubsaugervertreter, und alles faengt wieder von neuem an.

Portrait

Jaromir Konecny, geb. 1956 in Prag, ist einer der Pioniere des deutschen Poetry Slams. Er hat weit über sechzig dieser populären Dichterwettbewerbe gewonnen und wurde zweimal Vizemeister des gesamtdeutschen Poetry Slams. Konecny ist Mitbegründer der Münchner Lesebühne Schwabinger Schaumschläger im Vereinsheim. Sein verfilmter Roman Doktorspiele sorgte in den Medien für einige Furore. 2020 wurde er zu den Münchner Turmschreibern berufen. 2021 wird er mit dem Ernst-Hoferichter-Preis ausgezeichnet.