Oxen - Das erste Opfer - Jens Henrik Jensen

Jens Henrik Jensen

Oxen - Das erste Opfer

Ungekürzte Lesung. Laufzeit ca. 805 Minuten.
MP3-CD
ISBN 3742402048
EAN 9783742402042
Veröffentlicht September 2017
Verlag/Hersteller Audio Verlag Der GmbH
Übersetzer Übersetzt von Friederike Buchinger Vorgelesen von Dietmar Wunder
20,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Niels Oxen, ein hochdekorierter, aber schwer traumatisierter Elitesoldat, lebt fernab der Zivilisation zurückgezogen im Wald. In der Einsamkeit hofft er, seinen inneren Dämonen zu entfliehen. Das Gegenteil passiert, als er nach einem nächtlichen Besuch des nahegelegenen Schlosses Nørlund Slot zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall wird: Ein Ex-Botschafter und Gründer eines einflussreichen Think Tanks wurde dort zu Tode gefoltert. Als sich auch noch der dänische Geheimdienst einschaltet, bleibt Oxen nichts anderes übrig, als selbst zu ermitteln, um seinen Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen. Ein Kampf David gegen Goliath beginnt.
Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder
2 mp3-CDs | ca. 13 h 25 min

Portrait

Jens Henrik Jensen wurde 1963 in Søvind, Dänemark, geboren. Mit seiner »Oxen«-Reihe wurde er zum Shootingstar der skandinavischen Krimiszene und eroberte auch in Deutschland sofort die Bestsellerlisten. »SØG« ist der Auftakt der Nina-Portland-Trilogie, die sich in Skandinavien einer riesigen Fangemeinde erfreut.