Blick ins Buch

Jessica Goodman

The Players' Table - Wer nicht mitspielt, hat verloren

Ein messerscharfer Highschool-Thriller ab 14, für Fans der Serie »Elite«. Originaltitel: They wish they were us. Empfohlen ab 14 Jahre.
kartoniert, 379 Seiten
ISBN 3551584761
EAN 9783551584762
Veröffentlicht Januar 2023
Verlag/Hersteller Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer Übersetzt von Birgit Maria Pfaffinger

Auch erhältlich als:

epub eBook
4,99
15,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Der perfekte Highschool-Thriller: eine Prise »Gossip Girl«, ein Hauch »Elite« und viel Spannung. Demnächst als Miniserie bei HBO MAX mit Sängerin Halsey.
Graham hat Shaila nicht getötet. Diese SMS stürzt Jills Welt ins Chaos. Dabei will sie doch nur ihr Abschlussjahr genießen, an der Spitze der Players - der It-Clique ihrer Eliteschule. Die Players feiern nicht nur die besten Partys, sie haben auch beste Beziehungen und viel Macht. Aber Macht schützt nicht vor Unglück, sonst wäre Jills Freundin Shaila drei Jahre zuvor nicht von ihrem Freund erschlagen worden. Schwer genug, mit dieser Erinnerung zu leben. Doch falls Graham wirklich unschuldig ist, gibt es ein Problem: Shaila starb auf einer Players-Party. Und Jills Freunde waren alle mit dabei. 
Messerscharf und hochgefährlich - ein Thriller zum Mitfiebern!
»Dieser Highschool-Thriller - eine perfekte Variante von Gossip Girl und der Netflix-Serie Elite - hat alles, was es braucht.« Elle

Portrait

Jessica Goodman war Kolumnistin bei der Cosmopolitan und arbeitete als Redakteurin bei Entertainment Weekly und HuffPost. Sie schreibt für diverse Magazine, u.a. Glamour, Elle und Marie-Claire. Ihre YA-Thriller haben es auf die New-York-Times-Bestenliste geschafft.
Mehr über Jessica Goodman auf Twitter, Instagram und Facebook.