Jochen Pöhlert

Das Ohren-Buch

Neue Wege der musikalischen Gehörbildung. Auditives Training & spielen nach Gehör. Praktischer Lehrgang mit 2 CD's. Ein autodidaktischer Weg zu Komposition & Improvisation.
kartoniert, 164 Seiten
ISBN 3921729858
EAN 9783921729854
Veröffentlicht April 2004
Verlag/Hersteller Musikverlag Zimmermann
32,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Das Buch entstand aus der Erkenntnis heraus, dass im theoretischen wie im praktischen Musikunterricht dem ursprünglich wichtigsten Faktor der Musik zu wenig Bedeutung beigemessen wird: dem musikalischen Gehör. Während das intellektuelle oder kognitive Moment nach Meinung des Autoren deutlich überbewertet wird, bleibt die Bedeutung des auditiven Moments in vielen Veröffentlichungen unterbewertet. Die hier vorgelegte Auswahl bekannter Melodien aus Pop, Folk, Klassik und Volksmusik möchte dem Anwender Wege zum eigenen Gehör öffnen. Das Buch wendet sich an Lehrer und Lernende, an Anfänger wie Fortgeschrittene, an Spieler jeder Instrumentengattung sowie an Vokalisten. Und auditives Training ist selbstverständlich genre-übergreifend, das heißt gleichermaßen anwendbar für Klassiker, Jazzer, Rockmusiker, Tanz- und Folk-Musiker etc. Ein wichtiges Buch für alle, die bewusster hören wollen.