Johannes Ludwig

Investigatives Recherchieren

'Praktischer Journalismus, Band 48'. 3. Auflage. Paperback.
kartoniert, 252 Seiten
ISBN 3744506991
EAN 9783744506991
Veröffentlicht Oktober 2017
Verlag/Hersteller Herbert von Halem Verlag

Auch erhältlich als:

pdf eBook
19,99
24,99 inkl. MwSt.
Mit click & collect abholbar: innerhalb von 3-5 Tagen
Lieferbar innerhalb von 3-5 Tagen (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Investigativ arbeitende Journalisten müssen regelmäßig Widerstände überwinden, um ihre öffentliche Kontrollfunktion wahrnehmen zu können. Johannes Ludwig vermittelt das notwendige Know-how hierfür - wissenschaftlich fundiert und anhand zahlreicher Fallbeispiele von aufgedeckten Affären.
Die dritte Auflage ist kompakter, wurde aber um die Themen Leaking-Plattformen, Whistleblower und sichere Kommunikation im NSA-Zeit-alter erweitert. Das Buch wird ergänzt und aktualisiert durch die dazuge-hörige Website www.investigativ.org. Es enthält außerdem Links zu den rund 100 couragierten Recherchen und Reportagen, die das Dokumen-tationszentrum www.ansTageslicht.de gesammelt und ausgewertet hat.
Die Reihe »Praktischer Journalismus«: 1. Alles für den Beruf; 2. Von Profis für Profis; 3. Anschaulich durch viele Beispiele

Portrait

Prof. Dr. Johannes Ludwig lehrt an der Fakultät Design, Medien und Information der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Er hat vorher für Presse, Hörfunk und Fernsehen (Die Zeit, Wirtschaftswoche, Deutschlandradio, Spiegel-TV) gearbeitet und war in der journalistischen Weiterbildung tätig. Er ist Initiator von www.ansTageslicht.de und www.informanten.org.