John Green

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

'Reihe Hanser'. Empfohlen 13 bis 99 Jahre.
kartoniert, 320 Seiten
ISBN 3423627018
EAN 9783423627016
Veröffentlicht Mai 2019
Verlag/Hersteller dtv Verlagsgesellschaft
Übersetzer Übersetzt von Sophie Zeitz
10,95 inkl. MwSt.
Mit click & collect bis 17:30 Uhr bestellen und direkt am folgenden Werktag abholen.
Sofort lieferbar
Beschreibung

John Greens Besteller - jetzt im Taschenbuch!
Küssen ist gar nicht so leicht! Das gilt zumindest für die 16-jährige Aza Holmes. Denn gerade hat sie sich in den smarten und sensiblen Davis Pickett Junior verliebt, dessen millionenschwerer Vater auf rätselhafte Weise verschwunden ist. Mit Davis kann Aza Nachrichten austauschen, in die Sterne gucken und über Gedichte und Filme philosophieren. Nur ihn zu berühren, fällt Aza manchmal schwer. Denn sie leidet an einer Zwangsstörung. Für Aza besteht die Welt aus Bakterien, die sie bedrohen. Immer wieder zieht sich die Angstspirale in ihrem Kopf zusammen. Aza muss Mut beweisen und sich ihren Zwängen stellen. Dabei hat sie Freunde an ihrer Seite wie die witzig-charmante Daisy, die sie auf ihrem Weg begleiten.

Portrait

John Green, 1977 geboren, erlangte bereits mit seinem Debüt >Eine wie Alaska< Kultstatus unter jugendlichen Lesern. Das Buch wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. war es für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Darauf folgten die Jugendromane >Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)< und >Margos Spuren<, ebenfalls nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis und ausgezeichnet mit der Corine. Greens Jugendroman >Das Schicksal ist ein mieser Verräter< ist ein weltweiter Bestseller, der in 56 Sprachen übersetzt und verfilmt wurde. Auch in Deutschland stand der Titel über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, wurde u.a. mit dem Buxtehuder Bullen und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. 2017 erschien Greens Jugendroman >Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken< und zuletzt die Essaysammlung >Wie hat euch das Anthropozän bis jetzt gefallen?> Mit seinem Bruder Hank betreibt John Green einen der weltweit erfolgreichsten Video-Blogs, die Vlogbrothers. Über fünf Millionen Leser folgen ihm auf Twitter. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Indianapolis.