Selfies. Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q - Jussi Adler-Olsen

Jussi Adler-Olsen

Selfies. Der siebte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch. 'Carl Mørck - Sonderdezernat Q'. Laufzeit ca. 1120 Minuten.
MP3-CD
ISBN 3862319873
EAN 9783862319879
Veröffentlicht März 2017
Verlag/Hersteller Audio Verlag Der GmbH
Übersetzer Übersetzt von Hannes Thiess Vorgelesen von Wolfram Koch
25,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Und welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben? Der neue Thriller von Jussi Adler-Olsen verspricht atemberaubende Spannung bis zur letzten Minute - ungekürzt gelesen von Wolfram Koch.
Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch
2 mp3-CDs | ca. 17 h 16 min

Portrait

Jussi Adler-Olsen wurde 1950 in Kopenhagen geboren. Seit 2007 veröffentlicht er die erfolgreiche Serie um Carl Mørck. Seine preisgekrönten Bücher wurden in über 40 Sprachen übersetzt und fürs Fernsehen verfilmt. Jussi Adler-Olsen ist außerdem Preisträger des Goldenen Lorbeers 2011, der wichtigsten literarischen Auszeichnung Dänemarks für das Gesamtwerk eines Autors.