Karin Slaughter

Die Vergessene

Die Thriller-Neuerscheinung der SPIEGEL-Bestseller Autorin. Originaltitel: Girl, Forgotten.
gebunden, 560 Seiten
ISBN 3365001131
EAN 9783365001134
Veröffentlicht August 2022
Verlag/Hersteller HarperCollins Hardcover
Übersetzer Übersetzt von Fred Kinzel
24,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Ein Highschool-Abschlussball in Longbill Beach, 1982. Sorgfältig macht sich Emily Vaughn für den Höhepunkt ihrer Teenagerzeit zurecht. Aber Emily verbirgt ein Geheimnis. Und wegen dieses Geheimnisses wird sie die Nacht nicht überleben.
Vierzig Jahre später erhält Andrea Oliver, frisch gebackener US-Marshal, ihren ersten Auftrag: Sie soll eine Richterin in Longbill Beach beschützen, die Morddrohungen erhält. Doch Andrea verfolgt in erster Linie eine eigene Mission: Sie möchte herausfinden, was mit Emily Vaughn geschehen ist. Seit Andrea Emilys Namen zum ersten Mal hörte, wird sie von deren brutalem Tod heimgesucht. Niemand wurde jemals verurteilt, die Freunde schwiegen eisern, die Familie verschloss sich vor Trauer, alle haben einfach weitergemacht - und der Mörder ist immer noch auf freiem Fuß ...

Portrait

Karin Slaughter ist die Autorin von über 20 New-York-Times-Bestseller-Romanen. Dazu zählen Cop Town, der für den Edgar Allan Poe Award nominiert war, sowie die Thriller Pretty Girls, Die gute Tochter und Ein Teil von ihr. Ihre Bücher erscheinen in 120 Ländern und haben sich über 40 Millionen Mal verkauft. Ein Teil von ihr ist als Serie mit Toni Collette bei Netflix erschienen. Die falsche Zeugin sowie die Grant-County- und die Georgia-Reihen werden fürs Fernsehen verfilmt. Slaughter setzt sich als Gründerin der Non-Profit-Organisation »Save the Libraries« für den Erhalt und die Förderung von Bibliotheken ein. Die Autorin stammt aus Georgia und lebt in Atlanta.