Blick ins Buch

Katharina Ohana

Narzissten wie wir

Vom Streben nach Aufwertung - ein ehrlicher Blick auf uns Menschen.
gebunden, 255 Seiten
ISBN 3407867182
EAN 9783407867186
Veröffentlicht März 2022
Verlag/Hersteller Beltz GmbH, Julius
20,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Narzissten - sind das nicht die anderen? Nein, sagt die Psychologin und Philosophin Katharina Ohana: Wir alle sind Narzissten. Jeder Mensch will sich wertvoll und gewollt fühlen. Doch oft suchen wir nach Anerkennung durch Statussymbole und Selbstoptimierung - auf Kosten anderer. Unser egoistisches Verhalten hinterlässt Spuren in der Psyche der Menschen und auf unserem Planeten.
Doch wir können auch anders. Dieses Buch ist eine Einladung, den Menschen ehrlicher und realistischer anzuschauen - und einander reifer und wertschätzender zu begegnen. Es ist voller Denkanstöße für alle, die selbstbestimmter und verantwortlicher mit ihren Bedürfnissen und Beziehungen umgehen und ihr Spiegelbild mit gutem Gewissen betrachten wollen.

Portrait

Dr. Katharina Ohana ist Psychologin, Psychoanalytikerin und Philosophin. Seit über zwanzig Jahren berät sie Firmen sowie Privatpersonen zu psychologischen Themen und ist Interviewpartnerin in Print und TV. In ihrer Arbeit ist ihr auch der gesellschaftliche Hintergrund wichtig, denn menschliche Konflikte finden immer innerhalb einer sozialen Wertekultur statt. Sie lebt in Frankfurt am Main und München.