Kathrin Borghoff

Hochsensibel Mama sein

Das Ressourcen-Buch. 1. Auflage.
epub eBook, 291 Seiten
EAN 9783407866257
Veröffentlicht Februar 2020
Verlag/Hersteller Beltz GmbH, Julius
Familienlizenz Family Sharing
18,99 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar (Download)
Beschreibung

Zwischen Erschöpfung, Liebe und schlechtem Gewissen: Für hochsensible Mütter ist das Leben mit Kindern besonders anspruchsvoll. Schritt für Schritt zeigt dieses Buch, wie es gelingt, sich selbst gerecht zu werden, ohne die Familie aus dem Blick zu verlieren. Kathrin Borghoff ist nicht nur hochsensible Mutter, sondern auch Familiencoach mit Schwerpunkt Hochsensibilität. Vor dem Hintergrund neuester Forschung und persönlicher Erfahrungen erklärt sie, was in einem hochsensiblen Gehirn vor sich geht. Zahlreiche Impulse und Reflexionsübungen zu Stressreduktion, Achtsamkeit und Entspannung weisen Wege, das besondere Temperament feinfühliger Mütter mit einer bindungsorientierten Erziehung ihrer Kinder zu verbinden.
Jede fünfte Mutter ist hochsensibel, und Kathrin Borghoff bestärkt sie: »Deine Hochsensibilität, die ausgeprägte Feinfühligkeit - das ist deine größte Stärke! Es gibt keinen Grund, sie unter Verschluss zu halten.« Ihre Hochsensibilität ermöglicht vielen Müttern, sich besonders für die Bedürfnisse anderer zu öffnen. Aber oft kommen die eigenen Bedürfnisse im turbulenten Familienleben viel zu kurz. Die in diesem Buch vorgestellten Strategien sind direkt im Familienalltag umsetzbar und helfen, sich der eigenen Ressourcen bewusst zu werden und die Hochsensibilität als Kraftquelle anzunehmen.

Portrait

Kathrin Borghoff begleitet ca. 300 Familien pro Jahr in ihren Coachings mit den Schwerpunkten Sensibilität, Hochsensibilität, Stressreduktion durch Achtsamkeit und Entspannungspädagogik. Sie ist eine der wichtigsten Expertinnen zu sensiblen/hochsensiblen Müttern und Kindern. Bekannt wurde sie durch Workshops, Vorträge und ihr erstes Buch »Hochsensibel Mama sein« (Beltz, 2020) sowie durch ihren erfolgreichen Blog www.oeko-hippie-rabenmuetter.de, wo sie zu Familienthemen rund um Bindung und Beziehung schreibt. Die Mutter zweier Söhne lebt mit ihrer Familie in Dortmund.

Technik
Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.

Das könnte Sie auch interessieren