Blick ins Buch

Lara Ermer

Ein offenes Buch

Von idealen Körpern, perfektem Sex und anderen Mythen | Feministische Themen, humorvoll und erfrischend ehrlich transportiert!.
gebunden, 128 Seiten
ISBN 383033592X
EAN 9783830335924
Veröffentlicht September 2021
Verlag/Hersteller Lappan Verlag

Auch erhältlich als:

epub eBook
8,99
10,00 inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
Beschreibung

Tabulos, aber niveauvoll: Lara Ermer hat ein im Wortsinne offenes Buch über Body Positivity und sexuelle Mythen in Zeiten ständiger Selbstoptimierung geschrieben. Menschen erfinden rosa Handschuhe, um die Periode aufzuhübschen, wollen Liebe machen à la Disney, leiden unter schlecht sitzenden BHs und selbst die Reflektiertesten von uns tragen wohl fragwürdige Körperideale in sich. Es gibt noch eine Menge zu lernen!
Mit klugem Witz und erfrischender Ehrlichkeit spricht die Autorin und Poetry-Slammerin die unangenehmen Details und Merkwürdigkeiten von Körpern an. Dabei verhilft es durch viel befreiendes Lachen zu einem unverkrampften Umgang mit Sex und einer liebevollen Haltung zum eigenen Körper.

Ganz nebenbei geht es um allerlei Nischenwissen: Was haben Kellogs, eine königliche Mätresse oder Pampasgras mit unseren Körpern zu tun?
Wenn die wortgewandte Autorin über Behaarung, Menstruation, Brüste und misslungenen Sex schreibt, möchte man am liebsten schreien: "Hurra, ich bin nicht allein!". Durch das Dauergrinsen, das sich beim Lesen einstellt, ist das aber gar nicht mal so einfach.
»Endlich sagt das alles jemand! Und GOTT SEI DANK ist es Lara Ermer!« (Sandra Da Vina)

Portrait

Lara Ermer, 1996 in Fürth geboren, schloss 2018 ihr Psychologiestudium ab, lebt und textet heute in Frankfurt. Seit 2013 begeistert Lara als Poetry Slammerin und Comedienne den gesamten deutschsprachigen Raum. Die wortgewandte Autorin wurde u.a. fränkische U20 Poetry Slam-Meisterin, bayrische Vizemeisterin, erhielt 2018 den Kulturförderpreis der Stadt Fürth und wurde 2019 Künstlerin des Monats der Metropolregion Nürnberg. Seit einigen Jahren organisiert und moderiert Lara auch eigene Veranstaltungsformate, ist Mitbegründerin der erfolgreichen Fürther Lesebühne "Rooftop Stories" und gibt Workshops in kreativem Schreiben und Performance. 
 

Das könnte Sie auch interessieren