Blick ins Buch

Libby Page

Inselheimat

Roman | Eine Liebesgeschichte über die Kraft der Versöhnung. Originaltitel: The Island Home.
kartoniert, 396 Seiten
ISBN 3864931436
EAN 9783864931437
Veröffentlicht Juli 2022
Verlag/Hersteller Ullstein Paperback
Übersetzer Übersetzt von Silke Jellinghaus

Auch erhältlich als:

epub eBook
11,99
14,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

DIE KRAFT DER VERSÖHNUNG
Damals ist Lorna im Streit gegangen. Sie hat die kleine schottische Insel hinter sich gelassen und versucht, in London als Malerin Fuß zu fassen. Dann ist sie doch Lehrerin geworden, um für ihre Tochter sorgen zu können. Für Ella würde sie alles tun. Und deshalb fahren Lorna und Ella in diesem Sommer auf die Insel Kip, denn Ella will wissen, wo ihre Mutter herkommt. Und weil ein Begräbnis ansteht, nachdem die alten Zerwürfnisse endlich ruhen könnten. Das hofft zumindest Alice, die seit Jahren auf Lorna wartet.
Eine feinfühlige Geschichte über das Aufgehobensein in der Heimat und über das Glück, alte Träume endlich zu leben.
»Ein aufwühlender Roman, der einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.«
The Independent

Portrait

Libby Page wollte schon immer Romane schreiben. Als neben der Arbeit die Nächte nicht mehr ausreichten, nahm sie sich eine Auszeit von sechs Monaten. Neben dem Schreiben ist Schwimmen ihre zweite große Leidenschaft, auch bei Wind und Wetter schwimmt sie draußen. Libby Page lebt in London.
Silke Jellinghaus, geboren 1975, ist Übersetzerin, Autorin und Lektorin und lebt in Hamburg. Unter anderem hat sie Werke von Jojo Moyes, Graham Norton und Olivia Manning übersetzt.