Libby Weaver

Das Rushing Woman Syndrom

Was Dauerstress unserer Gesundheit antut. 2. Auflage. 0 Abbildungen. Broschiert (KB).
kartoniert, 277 Seiten
ISBN 3432112777
EAN 9783432112770
Veröffentlicht April 2020
Verlag/Hersteller Trias
Übersetzer Übersetzt von Imke Brodersen

Auch erhältlich als:

epub eBook
17,99
17,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Im ewigen Wettlauf mit der Zeit?
Die Kinder zur Schule bringen, rechtzeitig gut zurechtgemacht zum Meeting im Büro sein, bloß nicht den Arzttermin nach der Arbeit vergessen und abends wollte man sich eigentlich mit der besten Freundin treffen - haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass Ihr Tag einer einzigen endlos langen To-do-Liste gleicht und Sie sich selbst völlig aus dem Blick verlieren? Viele Frauen kennen das - aber hinterfragen wir auch, was das eigentlich für Körper und Seele bedeutet?
Vom To-do zum To-enjoy!
Die Biochemikerin Dr. Libby Weaver, Bestseller Autorin aus Australien, erklärt, wie sich der Dauerlauf im Hamsterrad auf unser Seelenleben auswirkt, aber vor allem auch welche fatalen biochemischen und hormonellen Prozesse er in unserem Körper auslöst. Entdecken Sie, warum Dinge wie PMS oder Verdauungsbeschwerden eng damit verknüpft sind, was wir uns täglich auflasten - und finden Sie mit den empathischen und alltagsnahen Lösungsansätzen von Dr. Libby zu mehr Gelassenheit.

Portrait

Dr. Libby Weaver studierte Ernährungswissenschaften und Biochemie und ist eine der renommiertesten Ernährungsspezialistinnen Australiens, Erfolgsautorin und gefragte Referentin. Bei TRIAS sind bisher u.a. erschienen: "Wunderbar weiblich", "Energiegeladen statt dauermüde" und "Stoffwechsel-Kick".
www.drlibby.com