Lizzie O'Shea

Future Histories: What ADA Lovelace, Tom Paine, and the Paris Commune Can Teach Us about Digital Technology

Sprache: Englisch.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
27,50
Auf den Merkzettel

A highly engaging tour through progressive history in the service of emancipating our digital tomorrow. When we talk about technology we always talk about tomorrow and the future -- which makes it hard to figure out how to even get there. In Future Histories, public interest lawyer and digital specialist Lizzie O'Shea argues that we need to stop looking forward and start looking backwards. Weaving together histories of computing and progressive social movements with modern theories of the mind, society, and self, O'Shea constructs a "usable past" that can help us determine our digital future. What, she asks, can the Paris Commune tell us about earlier experiments in sharing resources--like the Internet--in common? How can Frantz Fanon's theories of anti colonial self-determination help us build digital world in which everyone can participate equally? Can debates over equal digital access be helped by American revolutionary Tom Paine's theories of democratic, economic redistribution? What can indigenous land struggles teach us about stewarding our digital climate? And, how is Elon Musk not a future visionary but a steampunk throwback to Victorian-era technological utopians? In engaging, sparkling prose, O'Shea shows us how very human our understanding of technology is, and how when we draw on the resources of the past, we can see the potential for struggle, for liberation, for art and poetry in our technological present. Future Histories is for all of us--makers, coders, hacktivists, Facebook-users, self-styled Luddites--who find ourselves in a brave new world.

ISBN 1788734300
EAN 9781788734301
Seiten 336 Seiten
Veröffentlicht Mai 2019
Verlag/Hersteller VERSO
Autor Lizzie O'Shea

Was bedeutet Click&Collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert Click&Collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert Click&Collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht in der Buchhandlung vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

*Wenn Sie einen oder mehrere unserer über 1 Mio. sofort-lieferbaren Artikel Wochentags bis 15 Uhr bestellen (Uhrzeit variiert je ausgewählter Lieblingsbuchhandlung), liefern wir diese am Vormittag des darauffolgenden Werktages (Mo. - Sa. , außer an Feiertagen) in die von Ihnen ausgewählte Partnerbuchhandlung aus. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier