Lorenz Pauli

Als Rigo Mäuse anpflanzte und Rosa die Leoparden erfand

Empfohlen 5 bis 15 Jahre. 17, 9 cm / 26, 7 cm / 1, 8 cm ( B/H/T ).
gebunden, 129 Seiten
ISBN 3715208317
EAN 9783715208312
Veröffentlicht August 2021
Verlag/Hersteller Atlantis
22,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Eine Maus, die nicht das Fru-hstu-ck eines Leoparden ist, sondern seine Freundin? Rigo und Rosa finden das gut. Auch in ihrem zweiten Buch erleben sie große und kleine U-berraschungen. Sie denken nach u-ber Kunst, Ketchup, Sehnsucht, hu-pfende Bäume und andere Alltäglichkeiten. Schabernack und Ernsthaftigkeit sind sich so nah wie die Maus dem Leoparden. Und ganz nebenbei erfahren wir, dass Rosa musikalisch ist.

Portrait

Lorenz Pauli (1967) gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Schweizer Kinderbuchautoren und Erzählern. Er lebt mit seiner Familie in Bern. www.lorenz-pauli.ch
Kathrin Schärer (1969) arbeitet als freischaffende Illustratorin in Basel. Für ihr Gesamtwerk war sie für den Hans Christian Andersen-Preis 2012 und für den Astrid Lindgren Memorial Award 2014 nominiert. www.kathrinschaerer.ch