Totes Laub. Der elfte Fall für Gamache - Louise Penny

Louise Penny

Totes Laub. Der elfte Fall für Gamache

Ungekürzte Lesung mit Hans-Werner Meyer. 'Ein Fall für Gamache'. Laufzeit ca. 975 Minuten.
MP3-CD
ISBN 3742423169
EAN 9783742423160
Veröffentlicht Februar 2022
Verlag/Hersteller Audio Verlag Der GmbH
Übersetzer Übersetzt von Nora Petroll Vorgelesen von Hans-Werner Meyer
20,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Seit einem Jahr genießt Armand Gamache, ehemaliger Chief Inspector der Sûreté du Québec, seinen vorzeitigen Ruhestand in Three Pines. Das Zepter in der berühmten Mordkommission hat er an die nächste Generation übergeben. Doch als man ihm den Posten des Chief Superintendent anbietet, wird er nicht zuletzt von seinen engsten Vertrauten Isabelle Lacoste und Jean-Guy Beauvoir gedrängt zurückzukehren. Gamache hat eigentlich nicht vor, den Dienst wieder aufzunehmen, aber kann er die Füße stillhalten? Zumal eines Nachmittags der neunjährige Laurent Lepage tot im Straßengraben gefunden wird. Scheinbar ein Fahrradunfall, aber Gamache hat daran so seine Zweifel. Der Junge mit der blühenden Phantasie war erst am Vortag mit der wahnwitzigen Geschichte über eine riesige Kanone und ein Monster im Wald in Oliviers Bistro geplatzt. Alle haben darüber gelacht. Ein Fehler? Wenig später machen Gamache und Jean-Guy einen erschreckenden Fund im Wald. Und Gamache wird klar: Dieses eine Mal hätten sie Laurent glauben müssen.
Ungekürzte Lesung mit Hans-Werner Meyer
2 mp3-CDs | ca. 16 h 15 min

Portrait

Louise Penny, 1958 in Toronto geboren, arbeitete als Rundfunkjournalistin und Moderatorin. Ihr erster »Gamache«-Krimi wurde weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert. Auch die folgenden Bände eroberten die Bestsellerlisten.