Luka Holmegaard

Look

gebunden, 174 Seiten
ISBN 3863371984
EAN 9783863371982
Veröffentlicht September 2022
Verlag/Hersteller Weissbooks Verlagsges.mbH
Übersetzer Übersetzt von André Wilkening
22,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect bis 18:30 Uhr bestellen und direkt am folgenden Werktag abholen.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

»Look« ist ein sehr persönliches, berührendes Buch über Mode, Rollenbilder und darüber, wie wir uns und andere sehen. Die Erzählerin Ida beschreibt, wie unwohl sie sich gefühlt hat in weiblichen Rollen und Kleidern und dass sie die Uneindeutigkeit vorzieht, die einem Mode ermöglicht. So leichtfüßig, sinnlich und intelligent, dass die Lektüre einem luziden Gespräch gleicht, voller Esprit und Erkenntnis.
»>Look< ist voller Weisheiten über Kleidung, Textilien und Geschlecht und fühlt sich so befreiend an, als würde
man eines Morgens aufwachen und sich in jemand anderen verwandeln: in sich selbst.«
Weekendadvisen
»Ein wunderschönes Buch über die transformative Sinnlichkeit von Mode.«
Katja Eichinger
»Ich habe das Gefühl, mich wunderbar unterhalten zu haben und zugleich um einiges klüger geworden zu sein, und das ist doch ein großartiges Kompliment für ein Buch.«
Gabriele Haefs
»Look ist ein wunderbares Buch, weil es zu behaupten wagt, dass das Zweideutige gar nicht chaotisch ist, sondern vielleicht einfach offener, dynamischer, komplexer.«
Informationen

Portrait

Luka Holmegaard wurde 1990 in Frederiksberg geboren, studierte Literarisches Schreiben und debütierte 2015 mit dem Roman "EMMA EMMA", gefolgt von dem von der Kritik hochgelobten Roman "Graceland" (2017). Beide Romane wurden unter dem Namen Ida Holmegaard veröffentlicht. Mit "Look" tritt Luka Holmegaard zum ersten Mal als Autor in die Öffentlichkeit.