Luna McNamara

Psyche und Eros

Denn wahre Liebe ist mehr als ein Mythos. Originaltitel: Psyche and Eros.
gebunden , 444 Seiten
ISBN 3352009880
EAN 9783352009884
Veröffentlicht September 2023
Verlag/Hersteller Ruetten und Loening GmbH
Übersetzer Übersetzt von Anne-Marie Wachs
22,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

»Ich wurde geboren, um die größte Heldin aller Zeiten zu werden.« 
Laut der Prophezeiung des Orakels soll sich die Prinzessin Psyche im Kampf gegen ein tödliches Ungeheuer als größte Heldin aller Zeiten erweisen. So wird sie - gegen alle Regeln - zur Kriegerin ausgebildet. Bis die Göttin Aphrodite neidisch auf die mutige, schöne Sterbliche wird. Sie schickt den Gott Eros, der mit seinen Pfeilen das Begehren in die Welt trägt, um Psyche grausam zu verdammen. Doch der Pfeil trifft ihn selbst, worauf Eros zu einem ewig unerfüllten Verlangen nach Psyche entbrennt. Aber was als Fluch der Leidenschaft beginnt, wird schon bald zu einer unsterblichen Liebe ... 
Ein furioses Epos über wahres Heldentum und die größte Lovestory der griechischen Mythologie
»Ein rasantes Abenteuer.« Jennifer Saint 

Portrait

Luna McNamara lebt in Boston und arbeitet im Sozialwesen und im Bereich Psychische Gesundheit. Sie hat ihren Master in Study of Women and Gender in World Religions in Harvard gemacht und außerdem Altgriechisch und Philosophie studiert. »Psyche und Eros« ist ihr erster Roman.