Mandana Naderian

Rojalettapipetta erforscht Corona

'Die Gefühlsabenteuerreisen der Rojalettapipetta'. Empfohlen 8 bis 12 Jahre. 3. Auflage. HC gerader Rücken kaschiert.
gebunden, 100 Seiten
ISBN 3740771976
EAN 9783740771973
Veröffentlicht Dezember 2020
Verlag/Hersteller TWENTYSIX EPIC

Auch erhältlich als:

epub eBook
8,99
16,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Ein Gefühlspärchen geht Hand in Hand
Corona stellt einfach alles auf den Kopf und lockt sogar das neugierige Engelmädchen Rojalettapipetta von ihrer Wolke 7 auf die Erde. Gemeinsam mit ihrer cleveren Freundin Minou erlebt sie eine Gefühlsabenteuerreise, die sie vor grosse Herausforderungen stellt.
Was sie dieses Mal in den Herzen der Menschen zu lesen bekommt, lässt ihr den Atem stocken. Das Gefühl, das in den Herzen von Oma Lisbeth, Narin und anderen wohnt, lautet Angst. Dieses luftabschnürende Gefühl hält aber zum Glück ein anderes namens Hoffnung bei der Hand. So stürzen sich die LFF >Lösungsfindungsfans< Rojalettapipetta, Minou und der kleine weise Maël in die schwere Aufgabe eine Lösung zu finden.
Die drei Kinder entdecken auf ihrer einzigartigen Reise im Lockdown des März 2020 den Bedarf eines völlig neuen Schulfachs und beweisen, dass auch Herzen Stoßlüften gut gebrauchen können. Denn gegen die Luft hat selbst Corona keine Chance.

Portrait

Mandana Naderian lebt mit ihrem Mann und Kindern in der Nähe von Kiel. Ihre DNA sind Kinder und Worte. Nach ihrem Studium der Allgemeinen Sprachwissenschaft; Medienwissenschaften und Soziologie arbeitete sie als Redakteurin und Moderatorin in Deutschland und den USA.
Mit ihrer Kinderbuchserie "Die Gefühlsabenteuerreisen der Rojalettapipetta" möchte sie Groß und Klein darauf aufmerksam machen, dass alle Menschen einen versteckten Schatz besitzen: Das Herz. Die Heldin liest in den Herzen der Menschen und untersucht peu a peu die gesamte Gefühlspalette. Die Erkenntnis ist fast immer die gleiche: Gefühle wünschen nichts anderes als gesehen, zugelassen und vielleicht manchmal einfach auch getröstet werden. Gefühle sind nach Naderians Meinung der Kompass im Leben, der hilft seinen ureigenen Weg zu finden. Diese Botschaft möchte sie nicht nur ihren Kindern mit auf deren Weg geben.