Maximilian Mitera

Die ROMI-Methode®

Menschen lesen, Konflikte lösen und Betrüger entlarven. 'KLHE finance / Finanzielle Freiheit erreichen'. 3 Tabellen, 22 grafische Darstellungen.
kartoniert, 318 Seiten
ISBN 3947061927
EAN 9783947061921
Veröffentlicht Oktober 2020
Verlag/Hersteller KLHE

Auch erhältlich als:

epub eBook
9,99
19,90 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Mit der ROMI-Methode können Sie Betrüger entlarven und Bedrohungen frühzeitig abwenden! Für Warnhinweise zu sensibilisieren, einen Schaden bereits während des Entstehens sichtbar zu machen und dann präventiv einzugreifen, ist oftmals ein entscheidender Faktor. Egal, ob es sich um Spione, Hochstapler oder Amokläufer handelt - die größte Bedrohung ist der Mensch selbst. Die Anwendung der von Maximilian Mitera entwickelten universellen ROMI-Methode garantiert vom Kleinstunternehmen bis zum Konzern, aber auch jeder Einzelperson belastbare Ergebnisse und echte Handlungsentscheidungen. Der operative Analyst Mitera, mit dreißigjähriger Berufserfahrung in spezialisierten Polizeieinheiten und im Nachrichtendienst, vermittelt anhand zahlreicher Fallbeispiele sein umfangreiches Praxiswissen, das für die Anwendung der ROMI-Methode benötigt wird. Denn: jeder kann in Schadensentwicklungen eingreifen, bevor es zu spät ist.

Portrait

Der Autor Maximilian Mitera verfügt als operativer Analyst über jahrzehntelange praktische Erfahrung bei spezialisierten Einheiten der Polizei, den Sicherheitsbehörden und dem Nachrichtendienst. Er war beteiligt an zahlreichen Lagebilderstellungen gewalttätiger Konflikte, Festnahmen gewaltbereiter Straftäter sowie operativer und zum Teil verdeckter Aufklärungsmaßnahmen im Bereich gewaltbereiter Gruppen. Sein Arbeitsschwerpunkt ist Internationaler Extremismus und Terrorismus.