Michaela Dornberg
Der neue Sonnenwinkel 62 - Familienroman

Die Dame kann auch Heldin sein.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
2,49
Auf den Merkzettel

Vor Robertas Haustür liegt ein neugeborenes Mädchen, Adrienne. Roberta und Alma sind vollkommen aus dem Häuschen, aber auch überfordert. Da erweisen sich Inge Auerbach und Teresa von Roth als sehr hilfreiche Engel. Bea und Alex befinden sich auf einem sehr guten Weg. Er zerstreut mehr und mehr ihre Zweifel, keine neue Bindung eingehen zu dürfen, solange die alte formal noch nicht beendet, wenn auch endgültig gescheitert ist. Bea ist jetzt tatsächlich glücklich mit Alex. Plötzlich ruft Horst an mit einer erstaunlichen Neuigkeit. Er drängt auf ein schnelles Ende ihrer Ehe. Horst ist sogar bereit, sehr viel Geld dafür zu zahlen. Eine halbe Million! Inge und Werner frühstücken gemeinsam. Ihre Harmonie kennt keine Grenzen mehr. Werner ist bereit, sein altes Leben aufzugeben. Inge ist sprachlos vor Glück.
Diese fremde Frau ins Haus zu bitten, dieser Gedanke war Teresa ganz spontan gekommen, allerdings hatte sie sich schon etwas dabei gedacht. Jetzt allerdings musste sie all ihre Sinne beisammen halten, um nur ja keinen Fehler zu machen. Sie spürte, wie die Aufregung sich in ihr ausbreitete, durfte sich nichts anmerken lassen. Ihr fiel auf, dass die Fremde offensichtlich vergessen hatte, dass sie doch leidend war. Davon war nichts mehr zu spüren. Im Gegenteil, sie schaute sich aufmerksam um, ein wenig zu aufmerksam. Das Haus des Ehepaares von Roth besaß nicht, was Teresa eigentlich viel lieber gewesen wäre, eine richtige Diele, sondern es war eher ein großzügiger Flur, von dem aus die Türen in die einzelnen Zimmer abgingen. Teresas Gedanken überschlugen sich, jetzt kam es darauf an, alles richtig zu machen. Das war leichter gesagt als getan. Sie wusste ja noch nicht einmal, wie sie vorgehen, was sie tun sollte. Manchmal wurde man plötzlich auf die richtige Spur gebracht. Teresas Blick fiel auf die offene Tür zum Abstellraum, der ein richtiger Segen war, denn er besaß eine ordentliche Größe, und man konnte sehr viel darin unterbringen. Was man nicht ständig benötigte und was man nicht immer um sich haben wollte, das aber auch zu schade war, es auszusortieren. "Mein Mann ist ganz schrecklich", schimpfte Teresa. "Sehen Sie sich das an. Die Tür zu einer Abstellkammer muss man nun wirklich nicht geöffnet halten, nicht wahr? Bitte warten Sie einen Augenblick, damit ich die Tür erst einmal schließen kann, es wäre mir sonst peinlich, würden Sie einen Blick in diesen Raum werfen." Diese Frau war darauf fixiert, sich aber auch gar nichts entgehen zu lassen, und Teresas Worte motivierten sie, auf jeden Fall mal einen Blick in diesen Raum zu werfen. Viele Leute brachten in solchen Abstellkammern Schätze unter, weil sie glaubten, dort würde ein Einbrecher niemals nachsehen.

Michaela Dornberg
Michaela Dornberg ist eine schriftstellerische Spezialistin für Romanserien, die sie wie kaum eine andere zu entwickeln versteht. Ihr vielfältiges Spektrum reicht von der Geschichte der Bettina Fahrenbach über die junge Gräfin Alexandra, zahlreiche Veröffentlichungen in sämtlichen Romangenres von der Familiengeschichte bis hin zum Romantic Thriller in Gaslicht und Irrlicht. Im laufenden Jahre hat sie mit Ein Fall für Gräfin Leonie markante Zeichen gesetzt und arbeitet jetzt an der Weiterentwicklung des Evergreens Im Sonnenwinkel, der unter dem Titel Der neue Sonnenwinkel für Furore sorgt.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783740955410
Seiten 64 Seiten
Veröffentlicht September 2019
Verlag/Hersteller Der neue Sonnenwinkel
Autor Michaela Dornberg

Das könnte Sie auch interessieren

17,99
9,99
18,99
Lutz Seiler
Stern 111
epub eBook
20,99
9,99
Albert Camus
Die Pest
epub eBook
9,99
9,99
Deon Meyer
Rote Spur
epub eBook
9,99