Nancy Campbell

Fünfzig Wörter für Schnee

gebunden, 232 Seiten
ISBN 3455011802
EAN 9783455011807
Veröffentlicht Oktober 2021
Verlag/Hersteller Hoffmann und Campe Verlag
Übersetzer Übersetzt von Brigitte Jakobeit
24,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect bis 18:30 Uhr bestellen und direkt am folgenden Werktag abholen.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Eine Reise um die Welt und durch den Schnee in fünfzig Wörtern --- "Das perfekte Geschenk." BBC
Ein Buch, so einzigartig wie eine Schneeflocke: Die schottische Lyrikerin Nancy Campbell erzählt unvergessliche Geschichten rund um die ganz unterschiedlichen Wörter für Schnee in den Sprachen unserer Welt - eine ebenso faszinierende wie überraschende Entdeckungsreise durch Länder, Märchen, Legenden und Kulturen.
"Ein funkelndes Prisma, das sichtbar macht, welche Bedeutung Schnee in ganz unterschiedlichen Kulturen hat." National Geographic

Portrait

Nancy Campbell, aufgewachsen in Schottland und Northumberland, lebt in Oxford/UK. Sie lernte traditionelle Buchhandwerkskunst bei Barbarien Press in Canada sowie Woodside Press in New York und arbeitete anschließend bei Kunstbuchdruckereien in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien. Mehrere Aufenthalte bei arktischen Forschungseinrichtungen zwischen 2010 und 2017 inspirierten sie zu verschiedenen literarischen Projekten, die sich mit der Umwelt der arktischen Zone beschäftigten. Ihr jüngstes Buch The Library of Ice stand auf der Longlist für den Rathbone Folio Prize 2020. 2019/2020 war sie Stipendiatin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia in Bamberg.