Nils Noir

Dead Dolls

ebook Ausgabe.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
4,99
Auf den Merkzettel

Die kleine Hafenstadt Oldebeck wird von einer blutigen Mordserie erschüttert. Kommissar Norde und sein geheimnisvoller Partner Röhler ermitteln auf Hochtouren. Doch schon bald folgen weitere Opfer. Auch die schöne Lektorin Alina vom Verlagshaus Kröger & Crime steht auf der Liste des Rotlicht-Rippers. Allerdings ahnt die junge Frau noch nichts von der Gefahr, in der sie schwebt, als es in der Nacht an ihrer Tür klopft. Die Printausgabe des Buches umfasst 200 Seiten. Die Exklusive Sammler-Ausgabe als Taschenbuch ist nur auf der Verlagsseite des Blitz-Verlages erhältlich!!!

Nils Noir, geboren 1974 in einer kleinen Hafenstadt an der Weser, ist Autor und Musiker. Er lebt in Berlin.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „online lesen“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9783957192998
Seiten 179 Seiten
Veröffentlicht Mai 2022
Verlag/Hersteller Blitz-Verlag
Autor Nils Noir
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität