Blick ins Buch

Nora Imlau

Ein total genialer Mummeltag

Was uns hilft, wenn nichts nach Plan läuft | Bilderbuch über Bedürfnisse und Gefühle für alle ab 3. Empfohlen ab 3 Jahre. farbig illustriert. 22, 5 cm / 27, 5 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
gebunden, 40 Seiten
ISBN 3551521638
EAN 9783551521637
Veröffentlicht August 2022
Verlag/Hersteller Carlsen Verlag GmbH

Auch erhältlich als:

epub eBook
7,99
15,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Familie Mummel plant einen Ausflug! Das ist gar nicht so einfach, denn zur Familie gehören das kuschelweiche Mummel, das coole Mummel, das gelb getupfte, das rosalila, das grün gescheckte, das orange und das Minimummel. Ganz schön viele! Und alle haben ganz eigene Ideen, wie so ein Ausflug ablaufen könnte ... Puh! Wie es gelingen kann, so viele Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen - davon erzählt dieses Bilderbuch.
Das coole Mummel hat keinen Bock. Die anderen wollen schon gerne, können sich aber nicht auf ein Ziel einigen. Nach einem ausgiebigen Pfannkuchenfrühstück und einem Blick aus dem Fenster steht fest: Es geht ins Hallenbad. Lebensnah und erkennstnisreich Jetzt müssen Taschen gepackt, Proviant vorbereitet, Zähne geputzt, Windeln gewechselt, Sachen gesucht, Tränen getrocknet, Streite geschlichtet werden. Und als es dann endlich losgehen kann, müssen natürlich doch wieder ein paar Mummel aufs Klo. Ganz normales Chaos eben. Wie können wir mit Enttäuschungen umgehen und unseren Kindern dabei helfen? Und dann hat das Hallenbad geschlossen! Die kleinen Mummel weinen, wüten oder trauern. Das coole Mummel ist genervt. Zum Glück ist das kuschelweiche Mummel da: Es weiß nämlich genau, was zu tun ist, wenn ein Plan schiefgeht. Die Mummel prüfen, was sie jetzt brauchen.
Sie hören auf ihre Bedürfnisse, achten die Bedürfnisse der anderen und finden so heraus, wie sie doch noch einen richtig schönen Tag haben können!

  • Das erste Bilderbuch für Kinder ab 3 von Familienexpertin und Bestseller-Autorin Nora Imlau
  • Wichtiges Thema für Groß und Klein: Bedürfnisse erkennen und danach handeln
  • Witzig, bunt und gefühlvoll illustriert von Pe Grigo
Portrait

Nora Imlau, geboren 1983, ist Journalistin und Fachautorin für Familienthemen. Sie schreibt sie unter anderem für die Zeitschrift ELTERN und hat bereits viele erfolgreiche Sachbücher für Eltern veröffentlicht, darunter mehrere SPIEGEL-Bestseller. Sie führte den Begriff der gefühlsstarken Kinder im deutschen Sprachraum ein und macht sich in Vorträgen und Workshops für ein bindungs- und beziehungsreiches Familienleben mit Kindern aller Temperamente stark. Auch im Internet hat Nora Imlau eine große Fangemeinde: über 60 000 Menschen folgen ihr auf Instagram, Facebook und Twitter und schätzen ihren konsequent bindungsorientierten Blick auf Kinder und Eltern. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren vier Kindern lebt Nora Imlau in Süddeutschland.