Per J. Andersson

Vom Schweden, der ein Schiff bestieg und auf den Inseln sein Glück fand

Originaltitel: Drömmen om en ö. mit 10 Vignetten.
kartoniert , 299 Seiten
ISBN 340680716X
EAN 9783406807169
Veröffentlicht August 2023
Verlag/Hersteller C.H. Beck
Übersetzer Übersetzt von Angela Beuerle
18,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

BESTSELLERAUTOR PER J. ANDERSSON NIMMT UNS MIT AUF SEINE LIEBLINGSINSELN
Wenn das Leben immer stressiger und komplizierter wird und sich die Weltlage düster aufs Gemüt legt, dann träumen wir uns in die Ferne. An einen Ort, wo es friedlich und ruhig ist, einfach und harmonisch. Wo die Sonne im Meer versinkt und die Sorgen mitnimmt. Natürlich gibt es diesen Ort nicht. Wir wissen das. Aber wenn es ihn doch geben würde, läge er mit Sicherheit auf einer Insel.
Der Reiseschriftsteller und Bestsellerautor Per J. Andersson liebt Inseln. Sie sind für ihn Rückzugsort und Inspiration. In diesem Buch schreibt er über die jahrhundertealte Sehnsucht nach dem Glück jenseits des Festlands und nimmt uns mit auf eine Reise zu seinen zehn Lieblingsinseln - Bali, Usedom, Sri Lanka, El Hierro und andere fantastische Orte. Die Reise darf gerne lang und aufregend sein und die Überfahrt rauh. Doch einmal an Land sucht er Ruhe und Einfachheit, genießt Sand, Salz und endlosen Horizont. Er trifft auf eigentümliche Inselbewohner, schräge Vögel, unglaubliche Geschichten und atemberaubende Landschaften. Es ist sein Traum von der Insel: Das Gefühl, an einem Ort zu sein, wo das Leben leicht, langsam und weniger komplex ist.
Wenn es das Paradies gäbe, es läge auf einer Insel - Per J. Anderssons neues Reisebuch
Sehnsuchtsorte der Menschheit
Das Buch zum Reisefieber nach Corona
Der Traum von der Insel - wo Pandemie, Krieg und Inflation hinter dem Horizont liegen
Bali, Usedom, Sri Lanka, El Hierro und andere Lieblingsinseln

Portrait

Per J. Andersson ist ein schwedischer Reisejournalist und Schriftsteller. 2015 erschien sein Bestseller "Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden". Sein bei C.H.Beck erschienenes Buch "Vom Schweden, der die Welt einfing und in seinem Rucksack nach Hause brachte" war ein halbes Jahr unter den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste und hat sich über 50 000 Mal verkauft.