Serafin lesen verboten - Philippe Fix

Philippe Fix

Serafin lesen verboten

Originaltitel: Défense de lire Séraphin. 'Diogenes Kinderbücher'. Empfohlen ab 4 Jahre. Nachdruck. 23, 5 cm / 31, 5 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
18,00
Auf den Merkzettel

Serafin und Plum fahren mit ihrem Heißluftballon und geraten in einen wilden Sturm. Bei der halsbrecherischen Landung hat Serafin seine Brief­tasche mit Ausweisen verloren. Bis sie ihre Papiere wiederbekommen, erleben sie allerlei Abenteuerliches, das sie bis ins Innere der Erde führt.

Philippe Fix, geboren 1937 in Grendelbruch im Elsass, besuchte die École supérieure des arts décoratifs in Straßburg und die École des Beaux-Arts in Paris. Er illustrierte zahlreiche Kinderbücher und ist der Erfinder der Comic-Figur >Chou-Chou<, die bei französischen Kindern Kultstatus genießt. Philippe Fix lebt heute im kleinen Dorf La Lande-en-Son in Frankreich.

ISBN 3257005393
EAN 9783257005394
Seiten 32 Seiten
Veröffentlicht Oktober 2016
Verlag/Hersteller Diogenes Verlag AG
Autor Philippe Fix
Übersetzer Übersetzt von Sabine Ibach

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier