Pierre Jarawan
Ein Lied für die Vermissten

Roman.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
22,00
Auf den Merkzettel

»Schon ein Sandkorn genügt, um eine große Geschichte daraus zu machen.«
Nach dem internationalen Bestseller Am Ende bleiben die Zedern führt auch Pierre Jarawans neuer Roman in eine Welt voller unvergesslicher Figuren, sinnlicher Eindrücke und Emotionen. Virtuos verknüpft er die bewegte Geschichte des Nahen Ostens mit dem Leben des jungen Amin, der seine Erinnerungen aufschreibt, während der Arabische Frühling auch den Libanon erfasst - denn der Fund eines toten Paares in inniger Umarmung löst in Beirut Unruhen aus-...

Pierre Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutter in Amman, Jordanien, geboren, nachdem diese vor dem Bürgerkrieg geflohen waren. Im Alter von drei Jahren kam er mit seiner Familie nach Deutschland. 2012 wurde er Internationaler Deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Sein Romandebüt »Am Ende bleiben die Zedern« (2016), für das er Auszeichnungen und Preise erhielt, war ein Sensationserfolg und Buchhandelsliebling und ist heute, übersetzt in viele Sprachen, ein internationaler Bestseller. Pierre Jarawan lebt in München.

ISBN 3827013658
EAN 9783827013651
Seiten 464 Seiten
Veröffentlicht März 2020
Verlag/Hersteller Berlin Verlag
Autor Pierre Jarawan

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier