Blick ins Buch

Rebecca Yarros

Iron Flame - Flammengeküsst

Roman | Die heißersehnte Fortsetzung des Fantasy-Erfolgs 'Fourth Wing' in wunderschön veredelter Ausstattung. Originaltitel: Iron Flame (The Empyrean 2).
gebunden , 956 Seiten
ISBN 3423283939
EAN 9783423283939
Veröffentlicht Dezember 2023
Verlag/Hersteller dtv Verlagsgesellschaft
Übersetzer Übersetzt von Michaela Kolodziejcok, Michelle Gyo, Ulrike Gerstner
28,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect bis 17:10 Uhr bestellen und direkt am folgenden Werktag abholen.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Wem kannst du vertrauen, wenn der größte Verräter dein eigenes Herz ist? In wunderschöner Ausstattung mit veredeltem Schutzumschlag, gestaltetem Einband und farbigen Karten im Innenteil. Jetzt fast 1000 Seiten spannendes Lesevergnügen! - mit hochveredeltem Schutzumschlag - mit gestaltetem und bedrucktem Einband - mit farbigen Karten im Innenteil - mit bedrucktem Vor- und Nachsatz
Violet muss entscheiden, ob sie ans tödliche Basgiath War College zurückkehren will ... und inwieweit sie Xaden vertrauen kann. Alle hatten erwartet, dass Violet Sorrengail während ihres ersten Jahres am Basgiath War College sterben würde - Violet eingeschlossen. Doch sie hat überlebt. Das richtige Training beginnt erst jetzt und Violet fragt sich, wie sie das überstehen soll. Die Herausforderungen sind zermürbend, extrem brutal und dafür gedacht, die Schmerzgrenze der Reiter ins Unermessliche zu treiben, aber das größte Problem ist der neue Vizekommandeur, der Violet brechen will - es sei denn, sie hintergeht den Mann, den sie liebt. Auch wenn Violets Körper schwächer und fragiler ist, hat sie immer noch ihren Verstand - und ihren eisernen Willen. Und die wichtigste Lektion, die sie bisher gelernt hat, scheinen alle anderen zu vergessen: Drachenreiter machen ihre eigenen Regeln ...
Dieses Buch gibt es auch in einer Ausgabe mit Farbschnitt (EAN 9783423283830).
Alle Bände der Flammengeküsst-Reihe:
Band 1: Fourth Wing 
Band 2: Iron Flame 
Band 3: Onyx Storm 
Die Bände sind nicht unabhängig voneinander lesbar.

Portrait

Rebecca Yarros ist die Platz 1 -New York Times--, -Wall Street Journal--, -USA Today-- und auch international erfolgreiche Bestsellerautorin von einer Vielzahl von Romanen, darunter Fourth Wing und The Last Letter, die von -Publishers Weekly- mit mehreren Sternen ausgezeichnet und von -Kirkus- als bestes Buch des Jahres gekürt wurden. Sie liebt Militärhelden und ist seit über zwanzig Jahren glücklich mit ihrem eigenen verheiratet. Sie ist Mutter von sechs Kindern und überlebt derzeit die Teenagerjahre mit zwei ihrer vier Eishockey spielenden Söhne. Wenn sie nicht gerade schreibt, findet man sie neben dem Eishockeyplatz oder sie spielt heimlich Gitarre, während sie Kaffee schlürft. Sie und ihre Familie leben in Colorado mit ihren sturen englischen Bulldoggen, zwei temperamentvollen Chinchillas und einer Maine-Coon-Katze namens Artemis, die sie alle beherrscht.
Nachdem sie ihre jüngste Tochter als Pflegekind aufgenommen und dann adoptiert hat, engagiert Rebecca sich leidenschaftlich für Kinder im staatlichen Pflegesystem durch ihre gemeinnützige Organisation -One October-, die sie 2019 gemeinsam mit ihrem Mann gegründet hat. Mehr über ihre Ziele zur Verbesserung der Lebensumstände von Kindern in Pflegefamilien erfährt man auf www.oneoctober.org.