Reinhard Mey

Ich wollte wie Orpheus singen

Lieder und Chansons. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
kartoniert, 143 Seiten
ISBN 3150143241
EAN 9783150143247
Veröffentlicht September 2022
Verlag/Hersteller Reclam Philipp Jun.
Book2Look
7,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

»Lieder sind meine Chronik. Sie sind Erlebtes und Erdachtes, aus Hoffnungen und Ängsten entstanden, aus Beobachtungen, Glück und Unglück gemacht.«
Reinhard Mey
Von »Gute Nacht, Freunde« bis »Dann mach's gut«, von »Keine ruhige Minute« bis »Ich bin Klempner von Beruf«: Die Lieder von Reinhard Mey enthalten das ganze Leben. Sie handeln von den Tücken des Alltags, von Leuchtfeuern und Schicksalsschlägen, von der Liebe und den Verheerungen des Krieges. Meys Karriere ist ohne Beispiel: ein Dichter, der dem französischen Chanson in Deutschland eine Heimat gegeben hat; ein Spötter, Tröster und Menschenfreund, dessen Zeilen längst Kulturgut geworden sind. Einige der schönsten Texte aus fast sechs Jahrzehnten versammelt diese Auswahl.
Mit einem Nachwort von Oliver Kobold.

Portrait

Reinhard Mey, geb. 1942, zählt als Liedtexter, Komponist und Bühnenkünstler seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten und bekanntesten Musikern Deutschlands. Im Herbst 2022 geht er auf große Deutschland-Tournee.

Das könnte Sie auch interessieren