Blick ins Buch

Richard Chizmar, Stephen Graham Jones, Rio Youers, Tim Lebbon

Cemetery Dance Germany SELECT '22

Alle fünf Bände der 2022er Ausgabe von Cemetery Dance Germany SELECT im Sammlerschuber. Cover und Innenillustrationen von Daniele Serra, italienischer Künstler, Illustrator und Comiczeichner, sowie zweifacher Gewinner des British Fantasy Award.
gebunden, 752 Seiten
ISBN 3946330320
EAN 9783946330325
Veröffentlicht November 2022
Verlag/Hersteller Buchheim Verlag
95,00 inkl. MwSt.
vorbestellbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Die Schuberausgabe von Cemetery Dance SELECT 22 enthält die folgenden fünf Bände im Sammlerschuber:
Band 1: Ein Langer Dezember von Richard Chizmar (ISBN: 978-3-946330-22-6)
Band 2: Die Nacht der Schaufensterpuppen von Stephen Graham Jones (Bram Stoker Award: Beste Novelle, ISBN: 978-3-946330-24-0)
Band 3: Mama Fish von Rio Youers (ISBN: 978-3-946330-26-4)
Band 4: Die Reichweite von Kindern von Tim Lebbon (ISBN: 978-3-946330-28-8)
Band 5: Kartographie des Inneren von Stephen Graham Jones (ISBN: 978-3-946330-30-1)

Portrait

RICHARD CHIZMAR ist ein New York Times-, USA Today-, Wall Street Journal-, Washington Post-, Amazon- und Publishers Weekly-Bestsellerautor.
Er ist Co-Autor (mit Stephen King) der Bestsellernovelle Gwendy's Button Box und Gründer und Herausgeber des Magazins Cemetery Dance sowie des Verlages Cemetery Dance Publications. Er hat mehr als 35 Anthologien herausgegeben und seine Kurzgeschichten sind in Dutzenden von Publikationen erschienen, darunter mehrere Ausgaben von Ellery Queen's Mystery Magazine und The Year's 25 Finest Crime and Mystery Stories. Er hat zwei World Fantasy Awards, vier International Horror Guild Awards und den HWA Board of Trustee's Award gewonnen.
Chizmar hat (in Zusammenarbeit mit Johnathon Schaech) Drehbücher und Teleplays für United Artists, Sony Screen Gems, Lions Gate, Showtime, NBC und viele andere Firmen geschrieben. Er hat die Werke vieler Bestsellerautoren adaptiert, darunter Stephen King, Peter Straub und Bentley Little.
Chizmar ist auch der Schöpfer und Autor der Online-Website Stephen King Revisited. Seine vierte Kurzgeschichtensammlung, The Long Way Home, wurde 2019 veröffentlicht. Zusammen mit Brian Freeman ist Chizmar Mitherausgeber der renommierten Horror-Anthologie Dark Screams, die beim Random-House-Imprint Hydra erscheint.
Bereits im Buchheim Verlag von Chizmar erschienen sind der New York Times- und USA TODAY-Bestsellerroman Chasing the Boogeyman, Ein Langer Dezember und Widow's Point, eine Haunted-House-Novelle über einen verwunschenen Leuchtturm, die er zusammen mit seinem Sohn Billy Chizmar geschrieben hat und die kürzlich verfilmt wurde, sowie zwei von ihm herausgegebene Anthologien: Shivers VIII und Turn Down The Lights.
Chizmars Werk wurde weltweit in mehr als fünfzehn Sprachen übersetzt, und er ist auf zahlreichen Konferenzen als Schreiblehrer, Gastredner, Podiumsteilnehmer und Ehrengast aufgetreten.