Rocque Lobo
Yoga Sensibilitätstraining für Erwachsene Band 3

Lehrbuch Lernziele Methoden Übungen. erweiterte und komplett überarbeitete Auflage. 69 Abbildungen.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
29,90
Auf den Merkzettel

In diesem dritten Band des Yoga-Sensibilitätstrainings für Erwachsene - 2012/2013 geht der Autor auf das III. Buch der Yoga-Sutras des Patanjali ein. Darin beschreibt Patanjali knapp die in Yoga verwendeten Methoden wie Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi, welche die Yogis seiner Epoche verwendeten, um in der Konfrontation mit ihren Herren (Aryas), ob Sklavenhalten, Arbeitgebern oder Peinigern bei der Folter der im Krieg besiegten Volksgruppen (Dasus) sowohl ihr prozedurales als auch deklaratives Gedächtnis für die Gestaltung und den Verlauf der Geschehnisse zu stärken, um sich ihres wahren Menschseins zu erinnern. Der Hatha-Yoga des späten Mittelalters und der Neuzeit ist nicht aus Patanjalis Schriften allein zu verstehen, sondern aus der Auseinandersetzung der besiegten Volksgruppen mit den Moslimen nach ihren Invasionen über den Nordwesten Indiens und ihren großen Eroberungen im Subkontinent. Rocque Lobo zeigt die Schwierigkeiten des Tranfers dieser Methoden in die heutige gesellschaftliche Struktur unserer industriellen Zeit, geprägt wie sie ist von optischen und akustischen Täuschungen bis in die Wurzeln der zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb der Familie und mit unseren nächsten Nachbarn und Arbeitskollegen. Mit Hinweisen auf den Transfer dieser indischen Geschichte, die zwischen 700 und etwa 1800 n.C. zu datieren ist, erklärt er die Entstehung der neuen Techniken der Mudras und ihrer Einbeziehung zusammen mit der Marma-Lehre des Susruta und die erwaähnten vier Methoden des klassischen Yoga des Patanjali. Im IV. und letzten Band dieser Reihe werden anhand von diesen Grundlagen die experimentellen Designs moderner Prägung erläutert, welche zur Erhellung der Zielsetzung dieser letzten vier Methoden der Yoga-Praxis der Selbstfindung in den vielen psychophysiologischen Regelungssystemen des menschlichen Daseins führen.

Prof. Rocque Lobo, Jahrgang 1941, Studium der Naturwissenschaften, der abendländischen Philosophie und der Indologie in Indien und Deutschland, ist seit 1971 in München in der transkulturellen Forschung auf dem Sektor Schmerz- und Zeiterfahrung tätig. Schon durch seine Dissertation "Samkhya-Yogau und spätantiker Geist - eine Untersuchung der Allegorese des Origenes im Lichte der indischen Philosophie legte er die Weichen für seine spätere interdiszipliäre Forschung. Entgegen dem Trend zur Ausbeutung anderer Kulturen auf der Suche nach Schmerz- und Zeitbewältigungsstrategien für die heutige industrielle Welt läßt Lobo in seinen Büchern die tiefsitzenden Konflikte hinter solchen Vorhaben durch die Analyse der anwandten Forschungsmethoden und ihrer Zielsetzung offenkundig werden. Seit 1986 war Rocque Lobo Professor für Sozialpädagogik an der Fachhochschule München und zuständig für die Methodik der "Körperorientierten Sozialen Intervention" in der Gesundheitsbildung. Er wurde 1999 zum Dekan des Fachbereichs Sozialwesen gewählt. Von 1971 bis 1984 war er Fachgebietsleiter für Yoga an der Münchner Volkshochschule und von 1981 bis 1990 verantwortlich für die Aus- und Fortbildung vieler Yogalehrer an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München. 1986 arbeitete er ebenfalls an der Forschungsstelle für Yoga und Ayurveda, welche 1988 unter seiner Leitung in das Institut für Gesundheitspädagogik überging.
 

ISBN 3928772236
EAN 9783928772235
Seiten 256 Seiten
Veröffentlicht März 2013
Verlag/Hersteller Institut F. Gesundheitspa
Autor Rocque Lobo

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier