Roman Frydman, Michael Goldberg

Jenseits rationaler Märkte

Die neue Marktwirtschaft nach Keynes und Hayek.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
34,90
Auf den Merkzettel

Frydman und Goldberg glauben nicht an die Rationalität der Märkte und haben deshalb ein neues Erklärungsmodell für Marktveränderungen entwickelt.
Volkswirtschaftliche Modelle gehen davon aus, dass der Markt vollkommenes Wissen besitzt. Dass sich deshalb die Kurse auf den Finanzmärkten wie von einer unsichtbaren Hand gelenkt immer wieder in ein Gleichgewicht einpendeln.
Alle volkswirtschaftlichen Modelle basieren auf der sog. ceteris paribus Bedingung: "unter sonst gleichen Bedingungen" , d.h. in einem Experiment wird immer nur eine Einflussgröße verändert, während alle anderen konstant gehalten werden, um genau deren Einfluss bestimmen zu können. Doch in der Realität müssen wir ständig mit unvorhergesehenen Ereignissen, also mit Unsicherheit rechnen. Dies kann zu einem Versagen dieser volkswirtschaftlichen Modelle führen.
Das Entstehen von Spekulationsblasen lässt aber an der Rationalität der Märkte zweifeln. Volkswirtschaftliche Modelle sind eben nur bedingt geeignet, die Zukunft vorherzusagen.
Und hier setzen Frydman und Goldberg an.
Sie haben die sog. Ökonomie des unvollkommenen Wissens (Imperfect Knowledge Economics Ansatz) entwickelt. Dieser stellt unvorhergesehene Veränderungen und unvollkommenes Wissen ins Zentrum der ökonomischen Analyse und ermöglicht es, Reformvorschlägen und einen neuen Handlungsrahmen für staatliche Regelungen zu entwickeln und somit rechtzeitig auf den Finanzmärkten einzugreifen, bevor alles einbricht.

Prof. Roman Frydman, Ökonom und Professor für Wirtschaftswissenschaften an der New York University, USA, glaubt nicht an eine Rationalität der Märkte, wie sie von geltenden Finanzmodellen propagiert wird und arbeitet seit langem an einem innovativen Erklärungsmodell, das sich von der Rationalität der Märkte abwendet und für einen Paradigmenwechsel plädiert.
Michael D. Goldberg ist Professor an der Universität von New Hampshire.

ISBN 3527506659
EAN 9783527506651
Seiten 282 Seiten
Veröffentlicht April 2012
Verlag/Hersteller Wiley VCH Verlag GmbH
Autor Roman Frydman, Michael Goldberg
Übersetzer Übersetzt von Andreas Schieberle

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier