Was versteht man unter der Mutter-Kind-Bindung und welche Faktoren stärken diese? - Rukiye Hamza

Rukiye Hamza

Was versteht man unter der Mutter-Kind-Bindung und welche Faktoren stärken diese?

pdf eBook, 12 Seiten
EAN 9783668837720
Veröffentlicht November 2018
Verlag/Hersteller GRIN Verlag

Auch erhältlich als:

Taschenbuch
15,95
13,99 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar (Download)
Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Mutter-Kind-Bindung bildet das zentrale Fundament in der Entwicklungspsychologie eines Menschen und kennzeichnet die erste Beziehung des zunächst Ungeborenen und später Säuglings und Kleinkinds zu einer Hauptbindungsperson in seiner sozialen Umwelt. Sie beginnt nicht erst, wie oftmals angenommen, nach der Geburt, sondern bereits im Mutterleib, in den frühen Anfängen der Schwangerschaft unmittelbar nach der Zeugung, und ist als Kontinuum zu verstehen, welches im Wesentlichen in der frühkindlichen Zeit herausgebildet wird und uns von dem Zeitpunkt an ein Leben lang begleitet aber auch dynamisch geformt wird.
Ich habe mich diesem Thema angenommen, da sie von zentraler Bedeutung für die Entwicklungspsychologie des Menschen ist und damit den größten Einfluss auf die Entwicklung der Persönlichkeit und somit auch einen signifikanten Einfluss auf die Lebensgestaltung und Biographie eines Individuums einnimmt. Sie beeinflusst somit nicht nur die Entwicklung des Menschen als Individuum, sondern steht auch im Kontext zu seinem sozialen Umfeld, der Gesellschaft.

Technik
Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „online lesen“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.