Ruth Herzberg
Wie man mit einem Mann glücklich wird

Beobachtungen.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
4,99
Auf den Merkzettel

Ruth Herzberg erzählt in ihrem Debüt mit feinem Humor davon, wie große Gefühle überleben. Sie nimmt uns mit in den skurrilen Alltag ihrer urbanen Patchworkfamilie, in die Liebesfragen einer Frau. Ihre Gedanken und Hoffnungen und Wünsche und Enttäuschungen treffen direkt ins Herz: Was wollen wir vom Leben und von der Liebe? Und macht nicht genau das Unperfekte ein echtes Leben aus? Wenn es so etwas wie die romantische Ironie gibt, dann hat Ruth Herzberg sie jetzt erfunden: Wie man ausgeht und dann doch keine Affäre hat. Wie man den Sonntag zweisam im Bett bleiben will und die Kinder ständig was essen wollen. Wie man mit Fakeaccounts Sexanfragen bekommt. Und einiges mehr.
Ruth Herzberg, geboren 1975 in Berlin, lebt in Berlin. Schreibt und zeichnet und jobbt, um das tun zu können. Noch mehr auf http://frauruth.de.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „online lesen“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783944543260
Seiten 95 Seiten
Veröffentlicht August 2015
Verlag/Hersteller mikrotext
Autor Ruth Herzberg