Sandra Bollenbacher, Lisa Darling

Der etwas andere Kurzgeschichten-Adventskalender

Mit 24 Türchen zum Träumen, Lachen, Gruseln, Mitfiebern und Genießen.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
4,99
Auf den Merkzettel

Ein kleines Mädchen träumt vom Fliegen, eine Frau verschwindet spurlos und ein Geist kann nicht loslassen. In einer Kleinstadt treibt die Puzzlebande ihr Unwesen, während ein Mutant auf Jobsuche geht, eine Vampirin Herzen bricht und ein ruchloser Verbrecher seine Liebe zur Musik neu entdeckt.
24 Tage lang verzaubern Sandra Bollenbacher und Lisa Darling mit 19 Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die Adventszeit: spannend, romantisch, märchenhaft oder traurig, zum Schmunzeln oder Mitleiden, mit kleinen Helden und großen Gefühlen, Herzschmerz und ganz viel Liebe.
Ob morgens beim gemütlichen Kaffee vor der Arbeit oder abends auf dem Sofa mit Lebkuchen und Kuscheldecke: Dieser literarische Adventskalender lädt dazu ein, sich in den oftmals hektischen Tagen vor Weihnachten Zeit zum Durchatmen und Fallenlassen zu gönnen und für eine kurze Zeit in einer anderen Welt zu versinken.
Inhaltsverzeichnis:
1) Das Geschenk
2) Richterin Emilia
3) I'm Dreaming Of ...
4) Marina
5) Phase
6) Die Puzzlebande (Teil 1)
7) Die Puzzlebande (Teil 2)
8) Die Puzzlebande (Teil 3)
9) Herr Makkaroni
10) Schatzsuche
11) Abenteuer im grünen Wald
12) Das blaue Band
13) Die Pianistin (Teil 1)
14) Die Pianistin (Teil 2)
15) Die Pianistin (Teil 3)
16) Leon
17) Fliegen
18) Elfenspiegel und Zauberglöckchen
19) Mitternachtssnack
20) Die Mondscheinallee (Teil 1)
21) Die Mondscheinallee (Teil 2)
22) Rot
23) Für immer
24) Das Adventslama

Sandra Bollenbacher war schon immer eine Geschichtenerzählerin. Bereits im Grundschulalter hat sie für ihre kleine Schwester Märchen erfunden und auch heute schreibt sie am liebsten Geschichten, die irgendetwas Fantastisches an sich haben. Dabei regt sie ihre Leser oft zum Nachdenken an und bringt sie gerne sowohl zum mitfühlenden Weinen als auch zum herzhaften Lachen. Zu ihren literarischen Vorbildern gehören Terry Pratchett, Neil Gaiman, Garth Nix, Cassandra Clare, Jeff VanderMeer und Charlotte Brontë.
Literatur und Sprache sind ihre große Leidenschaft. Nach dem Studium der Anglistik und Psychologie zog es Sandra in die Verlagswelt und heute arbeitet sie als Lektorin im wunderschönen Heidelberg. In ihrer Freizeit ist Sandra gerne kreativ. So gehören neben Schreiben und Lesen auch Basteln und DIY-Projekte zu ihren Hobbys und den Herbst verbringt sie gerne mit ihrer Fotokamera im Wald.

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe Kopierschutz (DRM) versehen. Sie können dieses eBook mit allen Geräten lesen, die das epub-Format und den Adobe Kopierschutz (DRM) unterstützen.
Zum Beispiel mit den folgenden Geräten:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -„online lesen“.
Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9783347143609
Seiten 248 Seiten
Kopierschutz Adobe DRM
Veröffentlicht November 2020
Verlag/Hersteller tredition
Autor Sandra Bollenbacher, Lisa Darling